Wissenschaft

mehr zum Thema

Erste Ergebnisse der Zuckersteuer

Zu viel Zucker schadet der Gesundheit, das ist längst Fakt. Er ist eine der Hauptursachen, weshalb weltweit etwa 2,3 Milliarden Menschen an…

weiterlesen

Hüft-OP oder Physiotherapie – welche Methode ist wirkungsvoller?

OP oder Physiotherapie? Eine Frage, die Schmerzpatienten, Therapeuten und auch Forscher beschäftigt. In diesem Artikel betrachten wir deshalb eine…

weiterlesen

Ist eine Operation immer die beste Lösung?

„Ist eine Operation die beste Lösung gegen Schmerzen?“ Dies ist eine Frage, die sich viele Menschen im Laufe ihres Lebens einmal stellen müssen und…

weiterlesen

Der Mythos Bandscheibe

Die Bandscheibe – ein wichtiger Bestandteil unseres Körpers, der viele Mythen in sich birgt und vor dessen „Verrutschen“ sich viele Menschen mit…

weiterlesen

Die Anwendung wissenschaftlicher Forschung hilft der Fitnessbranche ihre Kunden effizient zu betreuen, sodass diese ihre Ziele besser und schneller erreichen können. Seien es nun neueste Erkenntnisse der Wissenschaft aus den Bereichen Trainingslehre, Ernährung, Abnehmen oder Trainingsmethoden. Trainer und Trainierende profitieren von der wissenschaftlichen Forschung im Bereich der Trainingslehre.

Fitness-Club-Betreibern hingegen nutzen die Wissenschaft aus der Betriebswirtschaftslehre, um ihren Fitness-Club gut zu organisieren und ihre Erfolge zu maximieren. Für sie stellt die Wissenschaft Erkenntnisse zu den Themen Mitarbeiterführung, Unternehmensführung, Marktforschung und Gewinnmaximierung zur Verfügung.