TOGU Tipps für einen gesunden Rücken im Alltag und im Büro

Hilft gegen Rückenbeschwerden: bewegtes Sitzen und 15 Minuten Training

Der Rücken schmerzt, der Nacken ist verspannt, der Kopf wird schwer – im stressigen Büroalltag kennen das viele. Fachleute nennen als Hauptgründe neben Stress oft auch eine starre Haltung und mangelnde Bewegung beim Sitzen. Das führt zu einseitiger Belastung der Rückenmuskulatur, zu schlechter Versorgung der Bandscheiben und damit zu Rückenbeschwerden. Dabei reichen schon 15 Minuten Training pro Tag, um beschwerdefrei zu werden. Eine sehr gute Alternative ist bewegtes Sitzen auf einer luftgefüllten Unterlage wie dem Dynair® Comfort Keil-Ballkissen®.

„Tu’s für dich – täglich 15 Minuten Rückenfitness“ lautet das Motto zum „Tag der Rückengesundheit“ am 15. März 2014. Damit ruft die Aktion Gesunder Rücken (AGR) die Bevölkerung deutschlandweit dazu auf, täglich 15 Minuten Rückenfitness zu betreiben. Für die praktische Umsetzung im Alltag hat TOGU die ideale Lösung schon parat: Mediziner haben in enger Zusammenarbeit mit TOGU das Konzept „Gesund Trainieren“ entwickelt. Sie erstellten dafür verschiedene 15-minütige Bewegungsprogramme, die kostenlos online abrufbar und für jeden selbstständig umsetzbar sind. Jedes behandelt ein Trainingsziel oder einen Problembereich. Passend dazu werden jeweils geeignete Geräte-Sets präsentiert, welche den Trainingseffekt erhöhen. Das Konzept steht auf der Website www.togu.de zur Verfügung.

Für gesundes, rückengerechtes Sitzen – das neue Dynair® Comfort Keil-Ballkissen®

 

Das Sitzen auf einer beweglichen Unterlage führt zu dem sogenannten aktiv-dynamischen Sitzen. Das bedeutet, dass ständige Ausgleichsbewegungen eine Wechselwirkung von Anspannung und Entspannung der beteiligten Muskelgruppen verursachen. Auch Gewebestrukturen und Gelenke bleiben in Bewegung. Die Bandscheiben werden mit Nährstoffen versorgt. Dieser Vorgang läuft größtenteils unbewusst ab, also ohne dass eine willentliche Steuerung z.B. eine Übung notwendig ist. Der Klassiker fürs Büro, Zuhause und unterwegs ist ein ergonomisch geformtes und anpassungsfähiges Luftkissen. Es fördert das Gleichgewicht, stärkt die Rückenmuskulatur ganz nebenbei und kann Rückenbeschwerden lindern.

Durch die Keilform unterstützt das Dynair® Comfort Keil-Ballkissen® außerdem die aufrechte Haltung und gibt ein stabiles Sitzgefühl. Es ist beidseitig verwendbar. Die sanft genoppte Seite ermöglicht zusätzlich eine Fuß- und Rückenmassage. Neu sind die effektive Entlastungszone und das weichere Material für mehr Komfort.

TOGU zeigt Übungen für den Rücken.

Das Dynair Keil Ballkissen. Foto: PR