Ralf Moeller für cleverfit

Ralf Moeller zeigt als Markenbotschafter für clever fit, dass Fitness keine Frage des Alters ist

Schon als Kind war der in Recklinghausen geborene Ralf Moeller als Schwimmer sportlich sehr aktiv und erfolgreich. Mit 17 entdeckte er dann das Bodybuilding und den Boxsport für sich und schaffte es innerhalb weniger Jahre in beiden Disziplinen an die Weltspitze, bis er schließlich in Hollywood Fuß fassen konnte und sich fortan auf seine schauspielerische Karriere konzentrierte. In den letzten Jahren engagiert sich der 57-Jährige, der überwiegend in Los Angeles lebt, auch immer mehr im sozialen Bereich:  Mit seiner Kampagne „Starke Typen“, die unter der Schirmherrschaft von Ursula von der Leyen steht, macht er sozial benachteiligte Jugendliche stark fürs Leben und zeigt ihnen berufliche Chancen auf.

Daneben ist der Sport für ihn nach wie vor ein wichtiger Alltagsbegleiter: „Fitness, Gesundheit, soziales Engagement und ein positives Lebensgefühl sind für mich wichtiger denn je. Und dass ein guter Körper keine Frage des Alters ist, darf ich als „Best Ager“ sagen. Ein zufriedenes Leben bedeutet für mich, bewusst zu leben, meinen Erfolg für soziale Projekte einzusetzen, auf meinen Körper, meine Gesundheit und meine Ernährung zu achten und dabei nie den Spaß aus den Augen zu verlieren“ schreibt er auf seiner eigenen Homepage und spricht damit vielen clever fit Mitgliedern aus der Seele.

Alfred Enzensberger, Geschäftsführer der clever fit GmbH, freut sich, dass man Ralf Moeller als Testimonial, Kampagnengesicht und Markenbotschafter gewinnen konnte: „Ralf besticht durch seine große Authentizität. Er ist der lebende Beweis dafür, dass Fitness keine Frage des Alters ist und ist damit ein ideales Vorbild für viele unserer Mitglieder. Genau deshalb passt er so gut zu uns!“. Die Kooperations-vereinbarung wurde im Februar beginnend für vorerst ein Jahr geschlossen. Für erste Fotoshootings und Videoaufnahmen stand Ralf Moeller bereits im clever fit München-Mitte vor der Kamera. Im April folgt dann ein Kinospot, der zur weiteren Steigerung der nationalen Marken-bekanntheit der schon jetzt flächendeckendsten Fitnessstudiokette Deutschlands beitragen soll.

Ralf Moeller. Foto: cleverfit