Grünes Licht der Behörden: MEET THE TOP Events finden wie geplant statt

Knapp einen Monat vor Veranstaltungsbeginn kann das Eventteam der größten Hosted-Buyer-Events Europas in der Fitness- und Gesundheitsbranche für die Veranstaltungen MEET THE TOP Fitness (16. bis 19.09.2021) und MEET THE TOP Physio (07. bis 10.10.2021) eine positive Nachricht vermelden.

Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsident:innen der Länder haben sich bei ihrer Konferenz am 10.08.2021 auf einen weiteren Fahrplan im Kampf gegen die Corona-Pandemie verständigt. Die dort festgelegten Beschlüsse sind mit dem Hygiene- und Veranstaltungskonzept von MEET THE TOP ohne weitere Einschränkungen vereinbar.

„Seit Monaten feilen wir an einem detaillierten Veranstaltungskonzept, um möglichst sichere und attraktive MEET THE TOP Business-Events veranstalten zu können. Nachdem die örtlichen Behörden grünes Licht für Veranstaltungen gegeben haben, freuen wir uns das Who-is-Who der Fitness-, Physio- und Gesundheitsbranche endlich wieder live zusammenzubringen und zwei Events durchzuführen, welche ihrem Premium-Charakter gerecht werden”

, so Nicolas Hessel, Geschäftsführer MEET THE TOP

Aufgrund der, insbesondere auf den Balearen, stark angespannten Corona-Situation werden die Veranstaltungen MEET THE TOP Fitness und MEET THE TOP Physio in diesem Jahr in Deutschland stattfinden. Der neue Austragungsort, das Lufthansa Seeheim Hotel nahe Frankfurt, überzeugt neben seiner exklusiven Lage am Sonnenhang der Bergstraße und hochmodernen Design, insbesondere durch seine großzügigen und weitläufigen Veranstaltungsräumlichkeiten. Diese ermöglichen es das über die vergangenen Monate entwickelte Hygienekonzept umzusetzen und damit für eine sichere und angenehme Veranstaltung im bestmöglichen Ambiente zu sorgen.

Ablauf und Verordnungen

Die vormittags stattfindenden Business-Meetings sind so konzipiert, dass der Mindestabstand von 1,5 m am Meetingtisch eingehalten werden kann, sodass das Tragen einer Maske optional ist. Sollte der Mindestabstand, beispielsweise beim Bewegen in den Gängen und Treppenhäusern, nicht gewährleistet werden können, wird zum Schutz aller das Tragen einer FFP2-Maske oder einer medizinischen Maske vorausgesetzt. Eine solche Mund-Nasen-Bedeckung sowie Hand-Desinfektionsmittel wird allen Teilnehmenden zu Beginn der Veranstaltung zur Verfügung gestellt. Die landesweiten Anforderungen für den Aufenthalt im Hotel bzw. des Besuchs einer Veranstaltung setzen einen 3-G Nachweis (getestet, genesen oder geimpft) voraus. Großzügige Foyers sowie Außenterrassen im Hotel ermöglichen es die Premium-Veranstaltungen wie gewohnt sicher, angenehm, zielführend und vor allem auf höchstem Niveau anzubieten. 

Letzte Teilnehmerplätze

Die letzten Betreiber-Plätze der fast vollständig ausgebuchten Veranstaltung werden in den kommenden Tagen vergeben. Betreiber von Fitness- und Physio-Anlagen, die einen Neubau, Umbau oder neue Projekte planen, können sich kurzfristig beim Veranstalter melden. Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie unter www.meet-the-top.de

 

Bildquelle: Lufthansa Seeheim GmbH