Körperformen entwickelt ärztliche Trainingsberatung

Die EMS-Kette Körperformen hat zusammen mit einem Ärztenetzwerk die ärztliche Trainingsberatung entwickelt. Über diese können sich Kunden eine fachliche Meinung in Bezug auf ihren Gesundheitszustand und das EMS-Training einholen.

Das Netzwerk besteht aus mehreren Ärzten, die in verschiedenen Fachrichtungen tätig sind. So können Anfragen von Kunden zu verschiedenen Krankheitsbildern immer an den passenden Arzt vermittelt werden. Die fachliche Meinung der Ärzte erfolgt innerhalb von 24-72 Stunden. Sobald der Arzt eine Empfehlung ausgesprochen hat, wird das Training entsprechend individuell gestaltet. Die Trainer achten dabei bei jedem Training auf die richtige Ausführung der Übungen. Die ärztliche Trainingsberatung ist für Körperformen-Kunden kostenlos.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.körperformen.com/