Neuer CEO bei Blackroll

Ab Januar 2019 wird Peter Rohn die Rolle des CEO von Blackroll übernehmen. Der bisherige CEO Marius Keckeisen wird künftig als Verwaltungsratspräsident arbeiten.

Yoga mit der Blackroll Copyright: ISPO

Mit Rohn möchte der Spezialist für Selbstmassagegeräte und funktionelles Training die nächste Wachstumsphase einläuten und insbesondere in den Bereichen Produktinnovation, Digitalisierung, operative Exzellenz und Internationalisierung Schwerpunkte setzen.

Keckeisen wird als neuer Verwaltungsratspräsident seinen Fokus auf strategische Themen wie Produktinnovationen und Internationalisierung setzen. Weitere Verwaltungsratsmitglieder sind Blackroll-Gründer Jürgen Dürr und der ehemalige Adidas-CMO und Präsident des VfB Stuttgart Bernd Wahler.

Quelle: www.ISPO.com

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Geben Sie die erste Bewertung zu dieser Nachricht ab! Klicken Sie dazu auf den Bewertungsbalken.