Technogym präsentiert den neuen Biocircuit

Technogym stellt mit Biocircuit Free eine neue Produktversion des Biorcircuit-Zirkels vor. Die neue Version ermöglicht sowohl ein geführtes Zirkeltraining als auch freies adaptives Training an einzelnen Kraftstationen.

 

Der neue Biocircuit-Zirkel von Technogym ermöglicht dank der patentierten BIODRIVE-Technologie ein personalisiertes Training. Trainierende müssen sich lediglich einmal anmelden und können dementsprechend sofort mit dem Training beginnen, indem Sie den Anweisungen der Geräte folgen. Beim geführte Workout wurden Übungen, Belastung, Arbeits-/Ruheverhältnis und Tempo definiert und in personalisierte Programme integriert.

Die BIODRIVE-Technologie gleicht alle konzentrischen und exzentrischen Bewegungsphasen aus. Das bedeutet, dass Widerstand und Tempo für höchstmögliche Effektivität und Sicherheit, basierend auf individuellen Bedürfnissen und Zielen, optimiert werden können. Zu den neuen Features des Trainingssystems gehört eine neue Konsole, die dank eines 10-Zoll-Bildschirms, erweiterter Grafiken und Trainingsmöglichkeiten Entertainment und Präzision kombiniert. Darüber hinaus kann die Biocircuit-Programmbibliothek durch die Trainer individuell angepasst werden.

Die neuen Kraftgeräte des Biocircuit Free bieten fortgeschrittenen Trainierenden die Möglichkeit, jedes Gerät einzeln zu verwenden. Ohne externe Unterstützung durch einen Trainer werden personalisierte Trainingsoprogramme angezeigt, die dank der integrierten künstlichen Intelligenz die Belastung während des Trainings automatisch auswählt, steigert oder verringert. Biocircuit Free wurde um vier Basissäulen herum konzipiert, um ein individualisiertes Training zu bieten und Fitnessstudiobetreibern innovative Möglichkeiten zu bieten, ihr Geschäftsmodell zu erweitern.

-    Individuelles Training ohne Trainer: Technogym Coach - die künstliche Intelligenz garantiert laut Hersteller eine personalisierte Erfahrung und ist immer verfügbar, um den Nutzer zu unterstützen.

-    Adaptive Einstellungen: Nach dem ersten Training werden alle Trainingsinformationen, die an den Geräten gesammelt wurden, automatisch gespeichert.

-    Precision Training: Jeder einzelne Benutzer erlebt seine persönliche und beste Trainingserfahrung.

-    Automatischer Fortschritt: Mit jeder Trainingseinheit wird automatisch die Wiederholungsanzahl, die Arbeitsbelastung oder die Übungsvariation angepasst.

 

Biocircuit Free bietet drei verschiedene Trainingsprogramme
Biocircuit Free bietet den Trainierenden drei verschiedene Trainingsprogramme, die jeweils für das Niveau und die Bedürfnisse unterschiedlicher Benutzers geeignet sind. Trainer oder Therapeuten können ihre Expertise zusätzlich nutzen, um spezielle Parameter der Programme sowohl am Gerät als auch per Fernzugriff individuell anzupassen.

Goal Mode:  Der Goal Mode ist dasTrainingsprogramm für Beginner, die bei einem unbeaufsichtigten Training, Anleitung und Unterstützung benötigen, um ihr Trainingsziel zu erreichen. Der Modus bietet die Auswahl eines der folgenden fünf Programme: Start Moving, Lose Weight, Tone Your Body, Get Stronger und Stay Young. Durch automatische Progressionseinstellungen passen sich Workload, Wiederholungsanzahl und Übungen an, sofern der Nutzer regelmäßig mit Biocircuit Free Programmen trainiert.

Free Mode: Free ist das Trainingsprogramm für erfahrene Sportler, die ein maßgeschneidertes Training genießen möchten. Dank fortgeschrittener Übungen kann der Muskelaufbau gesteigert und der Muskeltonus sowie die Ausdauer verbessert werden. Trainierende können sogar ihren eigenen Widerstand (isotonisch, elastisch und viskos) und die Belastung zum Training hinzufügen.

Prescribe Mode:  Physiotherapeuten und Trainer, die das Trainingserlebnis einrichten, können mit Hilfe der Prescribe-App-Programme anpassen, indem sie ein bestimmtes Training zuweisen und einzelne Parameter wie z. B. Widerstand, Wiederholungen, Sätze, Zeit, Tempo, Belastung und Koeffizienten bearbeiten.

Das könnte Sie auch interessieren