wellyou eröffnet 33. Fitnessstudio

wellyou eröffnet sein 33. Studio mit moderner Ausstattung, sieben Trainingsbereichen und einem vielfältigen Kursangebot in Moers in NRW.

32 erfolgreiche Fitnessstudios von wellyou gibt es bereits im Norden – bald eröffnet die Fitnessstudiokette das 33. Studio – dieses Mal in Moers, NRW.

Vor der Eröffnung im März finden derzeit umfassende Renovierungen statt, wobei wellyou nicht nur in einen neuen Gerätepark investiert, sondern auch die lokale Infrastruktur massiv verbessert. Das Ziel ist klar: wellyou will in Moers als ernstzunehmender Anbieter durchstarten und neue Mitglieder von den bewährten Angeboten der Norddeutschen überzeugen.

Weiter auf Expansionskurs

Auf knapp 1.200 Quadratmetern an der Otto-Hue-Straße 4c-d bietet das neue Studio sieben verschiedene Trainingsbereiche. Geschäftsführer Christian Rapior verspricht hochwertige Ausstattung mit den neuesten Geräten.

„Das neue Fitnessstudio wird mit den besten und neuesten Geräten von Hammer Strength und Matrix ausgestattet sein. Ebenfalls wird den Mitgliedern ein Solarium angeboten. Für ein vielfältiges Kursangebot im großzügigen Kursraum sorgen wir gemeinsam mit unserem Partner LES MILLS."

Christian Rapior, Geschäftsführer

wellyou setzt seinen Expansionskurs fort, mit drei weiteren Neueröffnungen für die erste Jahreshälfte im Bau. Vorverkäufe starten zeitnah, und das ehrgeizige Ziel ist es, das Filialnetz in 2024 auf 40 Standorte auszuweiten.

Bildquelle: © wellyou

Der Autor

  • Dennis Bechtel

    Dennis Bechtel studierte Germanistik und Anglistik an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf. Er arbeitete als freier Journalist und Texter in NRW und war u.a. als Marketing Specialist mit dem Schwerpunkt PR in einem Konzern tätig. Seit 2023 ist er Bestandteil des BODYMEDIA-Redaktionsteams. Er verfügt über eine Fitnesstrainer B-Lizenz und spielt leidenschaftlich gern Tennis.