five Heimatevent mit Rekordanmeldezahlen

Das Thema Beweglichkeit bewegt die Fitness- und Gesundheitsbranche nach wie vor. Das zeigen die jüngsten Anmeldezahlen des five Heimatevents. Die Neuauflage der Veranstaltung im Schwarzwald ist ausgebucht.

five öffnet am 1. März, ab 10.30 Uhr, die Türen und gewährt einen Blick hinter die Kulissen. Unter dem Motto „Zukunft braucht Herkunft – von damals bis heute “ findet das five Heimatevent in Hüfingen statt.

Über 200 Besucher beim five Event

Insgesamt werden über 200 Besucher dabei sein – so viele wie noch nie. In der five-Produktion in Neudingen können Besucher live erleben, wie five Geräte entstehen. Der Nachmittag steht ganz im Zeichen von „Inspiration“ und „Innovation“ mit Expertenvorträgen und der exklusiven Präsentation von five Neuheiten. Am Abend können die Gäste ausgiebig feiern.

„Nach Jahren feiern wir endlich wieder ein eigenes five Event hier bei uns im Schwarzwald, wo wir vor 20 Jahren im Keller in mühsamer Handarbeit das erste five-Gerät fertiggestellt haben.“

Wolf Harwath, Geschäftsführer

Die Gäste dürfen sich nicht nur auf einen ereignisreichen Tag mit vielen Highlights freuen, sondern es warte auch ein ganz besonderes Gewinnspiel auf sie, verspricht Geschäftsführer Christoph Limberger.

Bildquelle: © five

Der Autor

  • Dennis Bechtel

    Dennis Bechtel studierte Germanistik und Anglistik an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf. Er arbeitete als freier Journalist und Texter in NRW und war u.a. als Marketing Specialist mit dem Schwerpunkt PR in einem Konzern tätig. Seit 2023 ist er Bestandteil des BODYMEDIA-Redaktionsteams. Er verfügt über eine Fitnesstrainer B-Lizenz und spielt leidenschaftlich gern Tennis.