Ranking deutscher EMS-Studioketten

Eine von der BILD in Auftrag gegebene Studie rankt sechs ausgewählte EMS-Studioketten in Deutschland. Die fitbox schnitt dabei am besten ab.

In der BILD-Studie „DEUTSCHLANDS KUNDENKÖNIGE“ wurden insgesamt 2.559 Unternehmen und Anbieter aus 172 Branchen nach ihrem Kundennutzen beurteilt. Dafür flossen rund 650.00 Kundenurteile in die Bewertung mit ein. Bei den EMS-Studioketten waren insgesamt sechs Anbieter im Rennen.

Die Unternehmen konnten die Auszeichnungen „HOHER KUNDENNUTZEN“, „SEHR HOHER KUNDENNUTZEN“ und „HÖCHSTER KUNDENNUTZEN“ erhalten.

Die Bewertung „HOHER KUNDENNUTZEN“ bekamen die Unternehmen, die innerhalb ihrer Branche besser als der Gesamtdurchschnitt abschnitten. Unternehmen, die innerhalb dieser Gruppe auch über dem Durchschnitt liegen, erhielten die Bewertung „SEHR HOHER KUNDENNUTZEN“. Das Prädikat „HÖCHSTER KUNDENNUTZEN“ bekamen die Unternehmen mit der besten Beurteilung innerhalb ihrer Branche.

Die Ergebnisse der Studie

Die Auszeichnung "HÖCHSTER KUNDENNUTZEN" bekam die fitbox mit einem Mittelwert von 2,42. Die fitbox ist damit Branchensieger.

Es folgt Bodystreet mit dem Prädikat "SEHR HOHER KUNDENNUTZEN" und einem Mittelwert von 2,45.

Auf dem dritten Platz landet Körperformen mit der Auszeichnung "HOHER KUNDENNUTZEN" und einem Mittelwert von 2,48.

Damit liegen die drei Unternehmen über dem Branchendurchschnitt. Auf den Plätzen vier bis sechs folgen 25 Minutes, Terra Sports und die EMS-Lounge.

 

Bildquelle: © bugarskipavle3 - adobe.stock.com