Life Fitness präsentiert neue Integrity SL-Konsole

Die neue SL-Konsole von Life Fitness kombiniert modernste LED-Technologie mit intuitiver Funktionalität und digitaler Konnektivität.

Bei der neuen Integrity SL-Konsole von Life Fitness handelt es sich um eine vernetzte LED-Konsole, die für die Integrity-Serie entwickelt wurde. Die Integrity SL-Konsole verfügt über ein modernes Display mit intuitiver Navigation und Technologie aus, die Trainierende benötigen, um sich zu verbinden und Trainingseinheiten zu verfolgen. Durch die Integrity SL Konsole wird zudem die Wartung der Kardiogeräte erleichtert.
 


Die neue Integrity SL-Konsole von Life Fitness
 

Dank neuester NFC- und ANT+ - Technologie können Trainierende ihr Training nachverfolgen, indem sie Wearables wie die Apple Watch®, Herzfrequenzmesser oder kabellose Kopfhörer über Bluetooth® mit der Konsole koppeln. Zudem verfügt die Inetgrity SL-Konsole über vertraute Funktionen wie z. B. zur schnellen Geschwindigkeits- und Steigungsanpassung, integrierte TV-Bedienelementen oder einem USB-Anschluss zum Aufladen von Endgeräten.

Benutzer haben außerdem Zugriff auf bis zu 22 Kardio-Workouts, von HIIT bis hin zu Herzfrequenz-Workouts und das auf allen Integrity Laufbändern, Crosstrainern, Bikes, Arc Trainern und PowerMills.

 

„Wir haben die Konsole auf der Grundlage umfangreicher Nutzerforschung entwickelt, mit dem Ziel, unseren Kunden in Fitnessstudios und anderen Fitnesseinrichtungen ein optimales Trainingserlebnis zu biete. Die Integrity SL Konsole bietet den Betreibern eine einfache Wartung und Pflege der Cardiogeräte. Wir freuen uns, die neue SL-Konsole in Verbindung mit unserer Integrity-Serie anbieten zu können, die über ein ansprechendes Design, digitale Konnektivität und die Zuverlässigkeit verfügt, die unsere Kunden erwarten, um so Mitglieder zu gewinnen und zu binden."

Anthony Radek, Product Director, Consoles and Software, Life Fitness

 

Die Integrity SL Konsole ist zudem mit neuen Funktionen ausgestattet, die auf die regelmäßige Wartung und Instandhaltung der Integrity Kardiogeräte hinweisen. So können Fitnessstudios regelmäßige und präventive Wartungsintervalle selbst festlegen, sodass das Personal proaktiv durch eine Serviceleuchte an der Konsole darauf aufmerksam gemacht wird.