// etracker // Facebook Pixel

FitNation greift wichtige Themen im Bereich Fitness und Gesundheit auf

Die FitNation 2022 findet am 25. Oktober von 9 bis 17 Uhr im Eye Film Museum in Amsterdam statt. Die Teilnehmer erwarten Vorträgen, Workshops und eine Podiumsdiskussion mit vielen Branchenexperten.

Bei der vierten Ausgabe der FitNation kommen Branchenexperten und internationale Speaker zusammen, um wichtige Themen der Fitness- und Gesundheitsbranche zu diskutieren.

Spannende Themen und internationale Speaker

Zu dem Line-Up Rednern gehören der Autor und Fitnesstechnologie-Unternehmer Bryan O'Rourke, die Ultratrail-Läuferin Anne-Marie Flammersfeld und der Innovationsexperte Robert Overweg. Es wird eine Vielzahl an spannenden Themen behandelt, von Technologie und der Zukunft der Fitnessbranche bis hin zur Leistungssteigerung und Führungsqualitäten im Gesundheits- und Fitnessbereich.

„Die Technologie hat im letzten Jahrzehnt einen großen Einfluss auf Gesundheit und Fitness gehabt. Was in den nächsten zehn Jahren vor uns liegt, ist eine Welt voller Möglichkeiten, die fast unvorstellbar ist. Die Frage, die wir uns stellen sollten: Sind wir auf das vorbereitet, was als Nächstes kommt?“

Bryan O'Rourke, Fitness- und Gesundheitsexperte

Unter der Leitung des Ernährungswissenschaftlers und Schriftstellers Dr. Ludidi wird der Tag Breakout-Sessions, Workshops und Networking-Möglichkeiten bieten. Unterstützt wird die Veranstaltung von EuropeActive und NL Actief. 

Raum für Diskussionen

Um zusätzlich Diskussionen anzuregen, bietet die FitNation 2022 eine spezielle Podiumsdiskussion mit dem Titel "Die globale Wirtschaftskrise und ihre Auswirkungen auf die Fitnessbranche: Preisgestaltung und Diversifizierung von Mitgliedschaften" an. Zu den Diskussionsteilnehmern gehören Andreas Paulsen, CEO von EuropeActive, Patrick Rijnbeek, Direktor von NL Actief und Stefan Blahovec, Vorstandsmitglied von Form Factory.

FitNation erstmals als physisches Event

Bis heute hat die FitNation mehr als 1.500 Fitnessexperten begrüßt. Dieses Jahr wird das Event zum ersten Mal seit der ersten Konferenz 2019 als physische Veranstaltung abgehalten.

„Wir treten in eine äußerst aufregende Zeit im Bereich Fitness und Gesundheit ein, in der die Digitalisierung die Branche nachhaltig verändert hat und auch in Zukunft eine wesentliche Rolle spielen wird.“

Hugo Braam, CEO und Mitbegründer von Virtuagym, sowie Speaker FitNation

Bildquelle: © EwaStudio - stock.adobe.com