TomTom Sports Blog – die neue Inspirationsquelle für Sport- und Fitnessinteressierte

Ob es nun darum geht, wie man sich bei glühender Hitze richtig aufwärmt oder die Wissenschaft den sprichwörtlichen inneren Schweinehund erklärt, der neue TomTom Sports Blog klärt auf

Seit heute ist der neue Sports Blog von TomTom online. Der Blog soll Menschen nicht nur motivieren, den ersten Schritt auf ihrer Fitnessreise zu machen, sondern auch denen Inspiration und Hilfestellungen geben, die bereits Sport treiben und ihr Training optimieren möchten. Mit seinem neuen Sports Blog möchte TomTom mentale Barrieren überwinden und Menschen jedes Fitnesslevels helfen, in Bewegung zu kommen.

„Der Blog wird Fitness- und Sportmythen widerlegen, Barrieren durchbrechen und den ersten Schritt hin zu einem gesünderen Lebensstil vereinfachen. Indem wir mit dem TomTom Sports Blog Menschen jedes Fitnesslevels ansprechen, machen wir Sport wieder für alle zugänglich“, sagt Patrick Stal, VP Marketing Communications bei TomTom.

In dem Blog werden künftig neben Tipps und Tricks auch ausführliche Features, spannende Interviews mit Athleten und Wissenschaftlern sowie eine Vielfalt an weiteren Beiträgen erscheinen. Die Themen umfassen hierbei Gesundheit, Sport und Fitness sowie alle Aspekte, die darüber hinaus mit einer aktiven Lebensweise zu tun haben.

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Geben Sie die erste Bewertung zu dieser Nachricht ab! Klicken Sie dazu auf den Bewertungsbalken.