09.11.2009 / Wissen » Im Fokus, Bodymedia 5/2009

…mehr als 1.000 Worte: Fitnessclubfotografie ist eine Aufgabe für den Profi

John Harris Atrium Linz "Loungbereich" (2007)

iLL Vital Illingen, Abgang zur Traingsfläche mit Barbereich (2007)

VINEA Öestrich Winkel, Wellnessbereich (2008)

sportsUP Wiesbaden, Trainingsfläche (2008)

sportsUP Wiesbaden, Umkleide (2008)

Fitnesspark Pfitzenmaier Schwetzingen, Schwimmhalle (2008)

Potentiellen Kunden den richtigen Eindruck einer Fitnessclubanlage zu vermitteln, heißt, den Club richtig in Szene zu setzen. Das wirkt authentisch und macht Lust, sich die Anlage einmal näher anzusehen. Mit zwar tollen aber eben auch ganz allgemeinen Fotos kann man sich nicht vom Mitbewerber absetzen, geschweige denn, dass man die Highlights der Anlage auf das Bild bekommt. Bilder können das Interesse wecken, sie können aber auch das Gegenteil bewirken.

Fazit
Wer viele tausend Euro in seine Anlage investiert hat, der sollte bei der Imagewerbung nicht am falschen Ende sparen und dieses Thema suboptimal besetzen.„ Wir haben ein Mitglied, der hat uns die Fotos mit seiner Kamera gemacht“, ist ein Satz, den man immer wieder hört. Fotos bleiben länger in den Köpfen der Menschen hängen. Einmal erstellt, kann man auf sie viele Jahre zurückgreifen, ob beim Internetauftritt, für eine Imagebroschüre, eine Clubzeitung oder eine Zeitungsannonce.

Lassen Sie am besten professionelle Aufnahmen von einem guten Fotografen machen. Beachten Sie dabei aber, dass nicht jeder Berufsfotograf automatisch auch gute Clubaufnahmen erstellen kann. Wenn Sie keinen Fotografen kennen, schauen Sie sich die Seiten von anderen Anlagen in der itnessbranche an und fragen Sie bei ansprechenden Bildern den Inhaber, wen er beauftragt hat. Denken Sie daran: Den allerersten Eindruck gewinnt ein Besucher durch Fotos, und dafür gibt es bekanntlich keine zweite Chance.

P.S.
Einige der schönsten Aufnahmen unseres Verlagsfotografen Rudolf Warda haben wir für Sie hier zusammengestellt. Bilden Sie sich Ihre Meinung.

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 1.0 von 5 Sternen bei insgesamt 1 Stimme(n). Klicken Sie dazu auf den Bewertungsbalken.