Sind Lockdowns versicherbar?

Nur wenige Fitnessstudiobetreiber hatten zum Zeitpunkt des ersten Lockdowns eine Betriebsschließungsversicherung (BSV). Keiner von uns weiß, was uns…

mehrRecht

Besonderheiten bei Mitgliedsverträgen & AGB

Mit wirksamen Mitgliedsverträgen und individuellen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) kann man die eigene Haftung begrenzen und von den…

mehrRecht

Online-Kündigungsbutton ist seit dem 01.07.2022 Pflicht

Bieten Unternehmer im Internet die Möglichkeit für den Abschluss von entgeltlichen Dauerschuldverhältnissen an, müssen sie seit dem 01.07.2022 die…

mehrRecht

Diese Versicherungen sind unverzichtbar!

Um im Ernstfall bestmöglich abgesichert zu sein, sollten Studiobetreiber über einige Versicherungen verfügen, die ein absolutes Must-have sind.…

mehrManagement

Gut versichert?

Es ist schwer, gute Trainer für sein Studio zu gewinnen und dauerhaft zu halten. Der Wechsel von Trainern bringt Unruhe und erfordert eine…

mehrRecht

Empathisch kommunizieren und im Recht sein – so geht’s!

Zufriedene Mitglieder sind loyal und halten Ihnen auch in schwierigen Zeiten die Treue. Klingt simpel, aber nicht immer ist klar, worauf die…

mehrRecht

Gesetz für faire Verbraucherverträge

Überall, wo Verträge geschlossen werden, streiten Vertragspartner auch über ihre daraus resultierenden Rechte und Pflichten. Insbesondere bei…

mehrRecht

Recht sportlich: Der Fitnessstudiovertrag mit einem Minderjährigen

Überall, wo Verträge geschlossen werden, streiten Vertragspartner zuweilen über ihre daraus resultierenden Rechte und Pflichten. Bei Standardverträgen…

mehrRecht

Wenn das Wasser bis zum Hals steht

Seit dem 1. Mai gelten die Insolvenzantragsfristen wieder. Die mehrfach verlängerte Aussetzung der Insolvenzanmeldungsfrist, zuletzt nur noch für…

mehrRecht

Datenschutz in Zeiten von Corona und Digitalisierung – Pflicht oder Kür?

Online-Kurse über Zoom, die Möglichkeit, Mitgliedschaften online abzuschließen, oder ein eigener Online-Shop sind mittlerweile Standard-Angebote in…

mehrDigitalisierung

Die Bedeutung von Live-Streaming für Gesundheits- und Fitnessanbieter

Wer hätte vor einiger Zeit gedacht, dass das Trainieren zu Hause zur Normalität werden würde? Ebenso unvorstellbar, dass das Telefon, der Laptop oder…

mehrRecht
Handschlag zwischen Anwalt und Klient

Was bedeutet das geplante Gesetz für faire Verbraucherverträge?

Das Bundeskabinett hat nach monatelangem Koalitionsstreit den Entwurf eines Gesetzes für faire Verbraucherverträge beschlossen. Erfasst werden hiervon…

mehrManagement

Die Herausforderungen für Fitness-Club-Betreiber in rechtlichen Fragen bzw. dem Thema Recht werden immer komplexer und anspruchsvoller. Zudem verändern sich derzeit viele rechtliche Themen in der Fitnessbranche über die Fitness-Club-Betreiber informiert sein sollten. Insbesondere das rechtliche Verhältnis von Fitness-Club und dem Mitglied erfährt gerade Veränderungen.   

Themen in dem Bereich Recht für Fitness-Clubs sind u. a. Datenschutz, Vertragsrecht, Arbeitsrecht, Personalrecht und Werberecht.