Best Practice

Marktübersicht Profit-Center

Um Zusatzeinnahmen zu erhöhen und das Gesamtunternehmen nach vorne zu bringen, sind Profit-Center eine gute Ergänzung im Portfolio eines Fitness- und Gesundheitsstudios. Voraussetzung hierfür sind unter anderem eine gute Organisationsstruktur und gut ausgebildete Mitarbeiter. In unserer Marktübersicht stellen wir Ihnen die aktuellen Anbieter für ein Profit-Center vor.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Die Ziele eines Profit-Centers sind die Kundenwunscherfüllung und die Profitmaximierung.
  • Profit-Center können um die Kunden oder die jeweiligen Zielgruppen herum strukturiert werden.
  • Mitarbeiter kümmern sich dann um eine spezielle Zielgruppe im Fitnessstudio.
  • Mit einem Profit-Center kann sich das Gesamtunternehmen am Markt zu positionieren und Zusatzeinahmen zu generieren.

Ein Geschäftsbereich der besonders wertschaffend ist kann als Profit-Center eingerichtet werden. Beispiele hierfür können unter anderem Ernährung, EMS und auch Wellness sein. Diese Bereiche können dem Gesamtunternehmen zusätzlich Profit erwirtschaften und die Wünsche der Mitglieder erfüllen, indem ihnen zielgerichtete Leistungen angeboten werden. Um Profit-Center erfolgreich zu machen, muss ein starker Fokus auf dieses Thema gelenkt werden.

Die Hauptziele eines Profit-Centers sind die Kundenwunscherfüllung und die Profitmaximierung, die durch eine gute Strukturierung, ein sinnvoll gestaltetes Marketing und eine optimale Kundenbetreuung erreicht werden können. Dafür können bestimmte Mitarbeiter ausgewählt werden, die sich ausschließlich um diese Themenbereiche kümmern und speziell dafür Wissen zu einem speziellen Produkt oder einer Dienstleistung sammeln.

Das Profit-Center kann aber auch um die Kunden oder die jeweiligen Zielgruppen herum strukturiert werden, sodass die Mitarbeiter sich ausschließlich um eine spezielle Zielgruppe im Fitnessstudio und deren Wünsche kümmern. Die Motivation der Mitarbeiter kann dadurch erheblich gefördert werden, da sie ihren Bereich frei gestalten können und gleichzeitig den Erfolg ihrer Arbeit sehen.

Ein Profit-Center einzurichten kann eine gute Möglichkeit sein, um sein Gesamtunternehmen am Markt zu positionieren und durch kleine, profitable Einheiten Zusatzeinahmen zu generieren. Wichtig sind hierbei eine sinnvolle Organisationsstruktur und qualifizierte Mitarbeiter. Die Bereiche eines ProfitCenters können in einem Fitness- und Gesundheitsstudio vielseitig sein. In unserer Übersicht stellen wir Ihnen die wichtigsten Anbieter vor.

Bildquelle: ©Olivier Le Moal - stock.adobe.com

Magazin

BODYMEDIA Fitness 5-2021E-Book lesen

BODYMEDIA Fitness 5-2021

Mehr erfahren