Wachstumspotenzial bei aktivKONZEPTE

Wachstumspotenzial bei aktivKONZEPTE Wachstumspotenzial bei aktivKONZEPTE

"Rundum ein voller Erfolg und eine schöne Bestätigung, dass wir auf dem richtigen Weg sind!", so das Fazit von Dr. Stefan Schönthaler, Geschäftsführer der aktivKONZEPTE GmbH. Erstmals war man nicht nur als Partner von gym80 International auf deren Stand vertreten, sondern konnte in Halle 2 sich auch als eigenständiger Softwareanbieter im Bereich Trainingssteuerung und –dokumentation präsentieren. Hauptsächlich stand die aktuelle Version 2.0 des aktivSYSTEMS bzw. gym80-Software im Vordergrund, die den Besuchern an beiden Ständen ausführlich gezeigt werden konnte und zum Ausprobieren einlud. Hinter verschlossenen Türen allerdings wurden auch schon Einblicke in die künftige Fortentwicklung der Software gewährt, mit denen die aktivKONZEPTE GmbH weitere Bereiche des Trainingsbetriebs in Fitnessstudios und medizinischen Einrichtungen integrieren will. Insbesondere die Erfahrung im Einsatz der Software in großen Clubs zeige, dass es noch erhebliches Wachstumspotenzial gebe, um die Anwender noch besser im Trainingsalltag zu unterstützen. Und der rege Publikumsverkehr an beiden Ständen sowie die Erfolge in der Vergangenheit seien Beleg dafür, dass aktivKONZEPTE sich einen guten Ruf als kompetenter Anbieter von Trainingssteuerungssoftware erarbeitet habe, schließt Vertriebsleiter Boris Nahler."