Volles Haus beim POSITION-Event in Wiesbaden

POSITION Consulting veranstaltete am 31. Januar im Dorint Pallas in Wiesbaden sein Jahres-Kick-Off und feierte gleichzeitig einjähriges Bestehen. Insgesamt rund 300 Kunden und Industriepartner waren bei dem Event mit dabei, das unter dem Motto „POITION Böller 2020 für mehr Wachstum“ stand.

Neben den drei POSITION-Geschäftsführern Yannik Hoenig, George Saloustros und Thomas Pöter zählte Paul Underberg zu den Referenten. In den Pausen hatten die Teilnehmer Gelegenheit, um sich zu stärken, zum Netzwerken und die Ausstellerstände der POSITION-Partner zu besuchen. Im Rahmen des Events wurden zudem das Geheimnis, um die im Vorfeld angekündigten „POSITION-Böller“ gelüftet. So wurden beispielsweise die beiden Termine für die Netzwerktreffen in Leipzig und in Friedrichsdorfbei Frankfurt bekanntgegeben. Zudem wurde erstmals das Leitmotiv der neuen Sommerkampagne vorgestellt. Das Highlight war die Bekanntgabe der POSITION-Eventreise, die vom 9.-13. September auf Kreta im neuen ROBINSON Ferienclub stattfindet. Mit der Veranstaltung und dem Verlauf des Premierenjahres zeigten sich die drei POSITION-Geschäftsführer äußert zufrieden. „Das erste Jahr POSITION war aus meiner Sicht sensationell. Wir haben unglaublich viel bewegt und starke Partner gewonnen. Wir haben tolle Themen und ich glaube jetzt geht es richtig los. Ich freue mich richtig, in unserem 2. Lebensjahr durchzustarten und Vollgas zu geben“, so POSITION-Geschäftsführer Yannik Hoenig. Und auch George Saloustros zeigte sich glücklich über den Verlauf des ersten Jahres des Unternehmens. „Im Namen vom gesamten POSITION-Team ein großes, ganz herzliches Dankeschön für das erbrachte Vertrauen in den letzten Monaten. Danke, dass so viele Kunden heute erschienen sind. Das motiviert uns in Zukunft euch weiterhin stark zu machen in euerm Unternehmen“.

weitere Infos: https://www.position-consulting.de/