Vif mit Pfiff

Neue Markenstrategie für Schweizer Fitnessclub

Die Zürcher Markenagentur Schoch&Sonders hat für den Vif Fitness Club eine neue Markenstrategie, inklusive Markendesign und Erscheinungsbild entworfen. Der neue Auftritt wird ab sofort mit verschiedenen Massnahmen umgesetzt.

Der Vif Fitness Club im Zürcher Kreis 5 ist seit über 25 Jahren ein fester Bestandteil der Schweizer Fitnessbranche. Die Marke ist über die Jahre hinweg organisch gewachsen, und das Angebot hat sich den heutigen Bedürfnissen angepasst. Entsprechend war es jetzt an der Zeit, auch die Markenstrategie und das Erscheinungsbild zu überarbeiten.

Schoch&Sonders hat die Markenwerte von Vif Fitness Club in einem eigenständigen Design umgesetzt. Dabei war es wichtig, die bestehenden Elemente der Marke zu integrieren. Die Farben Rot, Schwarz und Weiss spielen dabei eine wichtige Rolle. Sie reflektieren die Disziplin und den Individualismus jedes Einzelnen. Genauso wie die gewählte Schrift, die an kultige Plakate, zum Beispiel für Boxkämpfe aus den 70er-Jahren, erinnert. Das Thema Wohlbefinden und Gesundheit wird durch verschiedene Silhouetten in diversen Posen abgebildet. Ergänzt wird der Auftritt durch markante Aussagen, wie sie von den Inhabern des Vif Fitness Clubs stammen könnten. Gradlinig und direkt, ehrlich und herzlich!