TheraPro: Optica präsentiert Möglichkeiten für eine schlanke Verwaltung

Die Optica Abrechnungszentrum Dr. Güldener GmbH präsentiert sich vom 26. bis 28. Januar in Stuttgart auf der TheraPro in beiden Messehallen: in Halle 4 mit Stand 4D31 und auf dem THERA CAMPUS® in Halle 6.

Am Optica Stand in Halle 4 haben Besucher die Möglichkeit, die Praxisverwaltungssoftware Optica Viva live auszuprobieren und sich zu den Optica-Leistungen rund um die sichere Rezeptabrechnung oder den Anschluss an die Telematikinfrastruktur zu informieren. 

In Halle 6 ist Optica als Teil des THERA CAMPUS® -Netzwerkes vertreten und präsentiert dort alle Angebote rund um Verwaltungsthemen, wie die Praxissoftware Optica Viva.

Als Zusammenschluss von elf Unternehmen aus der Branche ist der THERA CAMPUS® unter der Initiative der Schupp GmbH die Anlaufstelle, die alles bietet, um Praxen zum Erfolg zu führen – von Praxisausstattung über Verbrauchsmaterialien und Geräte bis hin zu Trainingskonzepten, Beratung, Softwarelösungen oder Finanzierung.

Darüber hinaus zeigt Optica in verschiedenen Vorträgen auf, wie sich Digitalisierung in der Praxis auswirkt und lädt am Freitag und am Sonntag zum Vortrag „Digitalisierung einfach umsetzen“ ein. Hier die Vortragstermine im Überblick:

 

  • Freitag, 14:30 Uhr | Workshop-Raum 1 (Halle 4 | Stand 4D51)
  • Freitag, 16 Uhr | THERA CAMPUS® (Halle 6 |Stand 6C56)
  • Sonntag, 15 Uhr | THERA CAMPUS® (Halle 6 |Stand 6C56)

Bildquelle: Optica Abrechnungszentrum Dr. Güldener GmbH

Der Autor

  • Constantin Wilser

    Constantin Wilser ist seit 2006 in der Fitnessbranche als Redakteur tätig. Davor absolvierte er sein Bachelor-Studium der Sportwissenschaften am KIT in Karlsruhe. Seit 2019 ist er Bestandteil des BODYMEDIA-Redaktionsteams. Seit Anfang 2023 ist er Chefredakteur. In seiner Freizeit trainiert der Fußball-Fan gerne im Studio, geht laufen oder fiebert im Fußball-Stadion mit.