SUN'S Solarien

SUN‘S sieht Solarienverordnung als Chance und Trendwende

Auch dieses Jahr ist Bernd Schmid, Inhaber von SUN’S Solarien in Freudenstadt, mit dem Verlauf der FIBO 2011 sehr zufrieden. Da sich das Unternehmen in den letzten Jahren sehr stark in der Fitness-Branche etabliert hat, ist die Teilnahme an der FIBO-Messe in Essen für SUN’S immer ein Muss!

Ein großes Thema war bei der diesjährigen Messe die neue Solarienverordnung. Mit der Übernahme der europäischen Norm für die Bestrahlungsstärke in Solarienanlagen (0,3W/m²) wird jetzt auch in Deutschland die Sicherheit der Sonnenbanknutzer deutlich erhöht. Die Begrenzung auf die Stärke der Mittagssonne am Äquator und damit die Annäherung an die Natursonne erlaubt dem Nutzer, die vielen positiven Wirkungen der Sonnenstrahlen, aber auch ihre Risiken besser einzuschätzen. Das erhöht das Vertrauen der Verbraucher in die künstliche Sonne. Viel diskutiert wurde auch die große Anzahl der positiven Berichte zum Thema „Vitamin D“.

Die Planungs- und Investitionssicherheit für die Betreiber ist endlich gewährleistet. In einer überschaubaren Frist werden jetzt alle Solarien dem modernsten technischen Standard angepasst. Weitere Informationen zum Thema „Solarienverordnung“ erhalten Sie sehr gerne in der Zentrale von SUN’S Solarien in Freudenstadt. Auf dem diesjährigen Messestand hat SUN’S Solarien mit einigen Kooperationspartnern erfolgreich zusammengearbeitet. Zum einen stellte die Firma Objectfloor einen hervorragenden Messeboden, der beim Publikum für Begeisterung sorgte und das Interesse an dieser Art des Bodenbelages weckte. Zum anderen stellte die Firma Invora Ihre POWERSPA Massage-Liege aus. Die fand gerade beim gestressten Messepublikum sehr guten Anklang. POWERSPA aktiviert das Gewebe-, Blut- und Lymphsystem und wirkt förderlich auf den ganzen Körper. Ebenso war dieses Jahr auch wieder die Firma Mexwell dabei. Geschäftsführer Andreas Bäuerle präsentierte sein Erfolgskonzept mit dem Vacustyler, ein Unterdruckbehälter, dessen Behandlungsverfahren aus der Weltraumtechnik stammt. Der Vacustyler ist ein Meilenstein in der Behandlung von Cellulite und ihren Folgeerkrankungen, wie Krampfadern oder andern Venenleiden. Ein vielversprechendes Profitcenter für jedes Fitness-Studio.

Wer seine Haut wieder jung und straff aussehen lassen möchte, der setzt auf die neuen Collagengeräte von Ergoline, die den körpereigenen Prozess der Photo-Bio Stimulation anregen und somit für ein verjüngtes Erscheinungsbild sorgen. SUN’S Solarien präsentierte auch das brandneue Gerät aus dem Hause Ergoline, den Beauty Angel C 46 sun. Erstmals ist es nun möglich, bei einem Gerät die Art der Bestrahlung zu wählen, entweder nur das Lichtspektrum zur Collagenbehandlung oder beide Spektren zu einer sanften und gesunden Bräune, die auch zusätzlich durch den bereits bekannte IQ-Sensor zur Hauttyp-Erkennung, unterstützt wird. SUN’S Solarien blickt nach einer erfolgreichen Messe positiv in die Zukunft und freut sich auf eine weiterhin sehr gute Zusammenarbeit mit all seinen Kunden und Zulieferern. Gerne steht Ihnen das ganze Team um SUN’S Solarien zu allen Fragen rund um die künstliche Sonne gerne zur Verfügung. Telefonisch erreichen Sie uns unter 0 74 41- 91 22 -0.

Kontakt: SUN’S Solarien | Rudolf-Diesel-Str. 19 | 72250 Freudenstadt | Tel. +49 (0) 7441 / 912216 | Fax +49 (0) 7441 / 912244 | info@sun-s.com | www.sun-s.com