Stress lass nach!

Mitarbeitervorsorge der besonderen Art: Das Team des österreichischen Softwareherstellers TAC absolvierte ein zweitägiges „Stress-Less Seminar“. Stressbewältigung und Gesundheitsvorsorge standen im Mittelpunkt.

Viel zu oft ist Stress ein fixer Bestandteil der heutigen Arbeitswelt. Dass man das nicht einfach so hinnehmen muss, erfuhren die Mitarbeiter des Softwareherstellers TAC aus dem österreichischen Hartberg bei einem zweitägigen Stress-Less Seminar im August. Im Rahmen des Seminars erlernten die TAC Mitarbeiter zahlreiche Techniken und Methoden, um Stress abzubauen und körperlichen Folgeschäden vorzubeugen. Seminarleiter Hary Gruber informierte über Erkenntnisse aus der Stressforschung und zeigte den Teilnehmern praktische Tipps und Tricks für den wirkungsvollen Umgang mit Stress im Alltag.

TAC Geschäftsführer Thomas Rössler erklärt, wie es zum Stress-Less Seminar kam: „Uns ist bewusst, dass die Mitarbeiter das Herz unseres Unternehmens sind. Auf diesem Wege wollten wir uns mit nachhaltiger Wirkung für ihren Einsatz bedanken.“

Kontakt:
Katharina Lagler, Marketing und PR Manager |  TAC Informationstechnologie GmbH |  1110 Wien | Gasometer A, Guglgasse 6 266 | T: +43.3332.6005.990 | Mail: k.lagler@tac.eu.com | www.reservationassistant.com

Das TAC Team mit Seminarleiter Hary Gruber (1.v.l.) | Foto: TAC