Sportfieber in Rumänien

Wellness Show 2013 in Bukarest: Rumäniens internationale Messe für Fitness, Spa, Ernährung und Körperpflege vom 26. bis 29. September

Auch in Rumänien wächst der Fitnessmarkt. Die meisten Rumänen bleiben durchschnittlich 1,5 Stunden im Fitnessclub und nutzen Ihre Mitgliedschaft nicht nur zum Training, sondern auch um neue Freunde zu finden. Doch natürlich interessieren sie sich auch für eine gute Ausstattung und moderne Geräte. Hier liegen große Potenziale für Investoren, vor allem für Betreiber von Fitnessclubs. Auch Privatpersonen kaufen vermehrt Fitnessgeräte für zu Hause, also haben auch Gerätehersteller beste Chancen.

Eine Studie zeigt, dass in den letzten 6 Jahren mehr als 30 Millionen Euro an Investitionen getätigt wurden. Am meisten investiert wurde in der Hauptstadt Bukarest, in der sich 30% aller rumänischen Fitnessclubs befinden.

Im Romexpo Exhition Center in Bukarest findet vom 26. bis 29. September 2013 die Wellness Show 2013 statt, Rumäniens internationale Messe für Fitness, Spa, Ernährung und Körperpflege. Sowohl internationale Konzerne, als auch kleinere Betriebe - auch aus Deutschland - können am Wachstum teilhaben und neue Kunden in Rumänien gewinnen.

Parallel zur Wellnessshow findet die Cosmetics Beauty Hair statt, Rumäniens internationale Messe für Produkte und Ausstattung für Kosmetik, Körper- und Haarpflege, die jährlich tausende Besucher anzieht.

Weitere Informationen unter www.wellnessshow.ro