Pump, Spinning und Squash

Die etwas andere Weihnachtsfeier in der Fitness-World Schortens

„Pump und Spinning“ hieß es beim diesjährigen Moonlight Cup in der Fitness-World Schortens. Im Rahmen der etwas anderen Weihnachtsfeier stiegen die Teilnehmer kräftig in die Pedale, um schon in der Vorweihnachtszeit den Pfunden zu Leibe zu rücken. Bis spät in die Nacht wurden Gewichte gestemmt und beim schnelle Bälle gespielt. Denn: eingebettet in den Moonlight-Cup wurde ein Squash-Turnier.

Mit insgesamt 18 Teilnehmern hatte das Squashturnier beim Moonlight-Cup einen Zuwachs von guten 60 Prozent gegenüber dem Jahr 2008 zu verzeichnen. Zum Abschluss gab es um 0.30 Uhr ein zünftiges Frühstück. Gegen 3.30 Uhr verließen die letzten Sportler die Fitness-World.