„Power statt sauer‘“: Neues Sportbuch von Roland Jentschura

Das neue Sportbuch von Diplom-Oecotrophologe und Sportlerberater Roland Jentschura, mit dem Titel "Power statt sauer", ist erschienen.

In dem neuen Buch „Power statt ‚sauer‘ – Unser Säure-Basen-Haushalt entscheidet“ erläutert der Diplom-Oecotrophologe und Sportlerberater Roland Jentschura erstmals, wie es zur Übersäuerung des Körpers und Unterversorgung mit Vitalstoffen kommt und wie man diesen Problemen entgegenwirken kann.

„Fast alle Sportler wissen, dass ‚der saure Muskel zumacht‘ und dass übertriebenes Training bei mangelhafter Regeneration ins Übertraining führt, mit den Folgen von Leistungsabfall, zunehmendem Muskelkater und Muskelschmerzen, zunehmender Verletzungs- und Infektanfälligkeit. Aber in meinen Gesprächen mit Betroffenen, mit aktiven und ehemaligen Sportlern, mit Trainern, Betreuern und Ärzten ist der Säure-Basen-Haushalt nach wie vor eine große Unbekannte. Dabei entscheidet sich der sportliche Erfolg wesentlich im Säure-Basen-Hausha."

Roland Jentschura 

 

Nähere Informationen zum neuen Buch "Power statt sauer" erhalten Sie hier