Polar Vantage V2 – die neue Multisportuhr

Die neue Multisportuhr Polar Vantage V2 von Polar erfasst körpereigene Daten zur individuellen Trainingsplanung und Optimierung.

Die Polar Vantage V2 erfasst sensibel Signale vom Körper und leitet daraus wichtige Daten und Erkenntnisse für das individuelle Training ab. Sie hat eine optische Pulsmessung am Handgelenk und verschiedene GPS-Funktionen, mit denen sich das Training optimieren und Übertraining vermeiden lässt.

Im kostenfreien Polar Flow-Daten-Ecosystem lassen sich alle Trainings-, Schlaf- und Aktivitätsdaten zur Planung und Weiterentwicklung erfassen.
 

Wir helfen allen, die ihre individuellen Ziele wirklich erreichen und sicherstellen wollen, damit sich ihr intensives Training auch auszahlt.

Tomi Saario, CEO von Polar Electro
 

Erstmalig bietet sie einen Lauf- und Rad-Leistungstest sowie einen Bein-Erholungstest und hinterlegt und bestimmt die persönlichen Geschwindigkeits- sowie Leistungszonen. Außerdem verfügt sie über gängige Smartwatch-Funktionen wie die Musiksteuerung, Wetterinformation und Smart Notifications.
 


Die Polar Vantage V2 wiegt mit Komplett-Aluminiumgehäuse 52 Gramm und hat eine Akkulaufzeit von mindestens 40 Stunden bei kontinuierlicher Trainingszeit. Durch verschiedene Energiesparoptionen hält der Akku bis zu 100 Stunden.

Weitere Informationen unter: https://www.polar.com/de/vantage/v2

 

Quelle:
Header: https://www.polar.com/de/vantage/v2