Paul Stoneham wird neuer CEO bei Life Fitness

Bei Life Fitness gibt es einen Führungswechsel. Das Unternehmen gab bekannt, dass Paul Stoneham mit sofortiger Wirkung zum CEO ernannt wird. Das Ziel ist es, die nächste Wachstumsphase des Unternehmens einzuleiten.

Life Fitness gab die Ernennung von Paul Stoneham zum neuen Chief Executive Officer mit sofortiger Wirkung bekannt. Paul Stoneham ist ein erfahrener CEO mit einer Erfolgsbilanz insbesondere beim Aufbau starker Consumermarken, leistungsstarker Organisationen und Unternehmen, die durch Markeninvestitionen, Produktdesign und Innovation ein branchenführendes Wachstum erzielen.

 

"Die Fitnessbranche befindet sich aktuell in einer wegweisenden Phase des Wandels, angetrieben durch technologische Innovationen und veränderte Verbrauchererwartungen, und das alles vor dem Hintergrund einer noch nie dagewesenen Zeit."

Paul Stoneham, CEO Life Fitness
 

Paul Stoneham ist erfahren in der Unternehmensführung

In der Vergangenheit hat Stoneham drei weltweit bekannte Unternehmen geleitet und durch marktführendes Wachstum in verschiedenen Branchen erfolgreiche Exits erzielt: zuletzt für sechs Jahre Helly Hansen AS, ein Unternehmen für technische Oberbekleidung, davor die GHD Group Holdings bekannt für den Bereich der professionellen Haarpflege und davor das Unternehmen Boots Healthcare International im Bereich der Gesundheitsversorgung. Seine Karriere begann Stoneham in der Konsumgüterindustrie bei Procter & Gamble. Als Präsident war er dort für die globale Geschäftsentwicklung bei Colgate-Palmolive im Bereich Global Categories verantwortlich. Er absolvierte einen MBA der Harvard University und einen BA in Soziologie der University of Western Ontario - Kanada.
 

Chris Clawson wird abgelöst

Paul Stoneham löst Chris Clawson als CEO bei Life Fitness ab, der in der Zeit von 2010 bis 2016 als Präsident des Unternehmens tätig war und 2019 zum Unternehmen als Leiter der Geschäftsführung zurückkehrte.