Neustrukturierung von Star Trac durch den Einstieg von Michael Bruno gestärkt

Star Trac, einer der weltweit führenden Anbieter von Fitnessgeräten und seit 1988 eine feste Größe in der Fitnessindustrie, wird reorganisiert und umstrukturiert.

Das Unternehmen gab am 9. Juli bekannt, dass Star Trac und Michael Bruno sich über eine Mehrheitsbeteiligung Bruons an der Muttergesellschaft geeinigt haben. Dies soll die Möglichkeiten des Unternehmens in den Bereichen Produktentwicklung, Verlässlichkeit und Qualität sowie Kundenservice stärken. Die Vertragsparteien gehen von einem Abschluss in zwei Tagen aus. Die finanziellen Bedingungen des Kaufs wurden nicht bekannt gegeben.

Bruno, ein seit über 20 Jahren allseits respektierter „Veteran der Fitnessindustrie“ besitzt auch Holdings, wie Stairmaster mit Sitz in Vancouver, Washington sowie Land America, eine Produktionsfirma in China, die hochwertige Fitnessausrüstung für Verbraucher und Unternehmen herstellt. Sein Reorganisationsplan für Star Trac konzentriert sich auf den Fortbestand des Unternehmens und aggressive Rationalisierung.

„Unsere Tätigkeiten werden die Basis für ein starkes Wachstum und Rentabilität des Unternehmens bilden,“ sagte Bruno. „Diese Reorganisation liefert die Ressourcen für eine stabile Bilanz und sichert Star Trac den langfristigen Erfolg.“

Star Trac ist bereits als Technologieführer in der Fitnessindustrie anerkannt und bietet seit 1988 hochwertige, leistungsstarke Ausrüstung für Herz-Kreislauf- und Krafttraining. Durch diese Reorganisation wird Stabilität geschaffen und dem Unternehmen ermöglicht, den Kunden weiterhin marktführende Innovationen und hochqualitativen Kundenservice zu bieten. Dabei wird es von einem starken Managementteam unter der Leitung des Präsidenten und leitenden Geschäftsführers Mike Leveque geführt, der seit 17 Jahren ebenfalls ein 'Star Trac Veteran' ist.

„Teil der immer größer werdenden Familie von Brunos Fitnessunternehmen zu werden, ist eine Riesenchance für Star Trac,“ sagte Leveque. „Seinen anderen Unternehmen und Star Trac ist der starke Glaube an den Dienst am Kunden gemeinsam und Bruno engagiert sich in der Unterstützung der laufenden Investitionen für Produktentwicklungen, die für Star Trac wesentlich sind, um seine weltweit führende Position zu behalten.“

Star Trac bleibt seinem großen Engagement für Innovation und Kundenservice treu. Mit der Zusammenführung der US-Geschäfte an einem Standort in Süd-Kalifornien kann das Unternehmen die Effizienz und Kommunikation verbessern, was wiederum durch die Stärkung des Unternehmens zu einem besseren Service-Angebot für die Kunden führt.

Foto: Horn Verlag