Myzone und BGM-Plattform Wellonomics kooperieren zukünftig

Myzone und die Unternehmens-Wellness-Plattform Wellonomics gaben ihre Partnerschaft bekannt, mit der sie das allgemeine Bewusstsein für die Wichtigkeit von körperlichem Training in Unternehmen steigern möchten. Dafür wird Myzone die Aktivitätsdaten der Arbeitnehmer in die Plattform einspeisen.

Das Ziel der Zusammenarbeit von Myzone und Wellonomics ist es Unternehmen die Möglichkeit zu geben, dass sich ihre Mitarbeiter am Arbeitsplatz wohler zu fühlen. Dazu bietet die Wellness-Plattform Beurteilungssysteme, tiefere Einblicke, aber auch unterstützende Maßnahmen in den sechs Bereichen: Schlaf, Gesundheit, Stress, soziales Miteinander, Finanzen und Arbeit allgemein. 

Myzone ergänzt Wellonomics um Aktivitätsdaten

Anhand dieser Daten können Unternehmen einschätzen, wie es ihren Mitarbeitern geht und wie wohl sie sich gerade fühlen - sowohl am Arbeitsplatz als auch in ihrem Privatleben. Nun werden diese Daten durch die Aktivitätsmessung von Myzone ergänzt, um ein noch genaueres Bild über den Gesundheitszustand und das Wohlbefinden der Mitarbeiter zu erhalten.

„Durch die Partnerschaft können wir die Bedürfnisse unserer Mitarbeiter noch besser verstehen, unsere Gesundheitsstandards erhöhen und dafür sorgen, dass Menschen auf der ganzen Welt glücklicher, gesunder und effektiver arbeiten können.“

David Stalker, CEO Myzone EMEA

Myzone wird fest in die Wellonomics-App integriert, sodass alle Funktionen schnell verfügbar sind. Das soll das Bewusstsein der Mitarbeiter insgesamt erhöhen, ermöglicht aber auch kleinere Gesundheits-Wettbewerbe der Mitarbeiter untereinander.