MYGYM startet als Franchisesystem

Ab diesem Oktober wird die Fitnessmarke in Deutschland als Franchisesystem gestartet. Darum lädt das Unternehmen am 22. September zu einer Vorabpräsentation des MYGYM-/ DSB-Konzeptes ein.

Mit dem Startschuss im Oktober bekommt das „MY“ in MYGYM eine besondere Bedeutung zu: Das Franchisesystem verspricht, dass der Kunde nur das bucht, was seinen aktuellen Betreuungs- und Service­wünschen entspricht. Alle wesentlichen Geschäftsprozesse sind optional verschlankt und digitalisiert. Zudem ist das System einfach und individuell, während die Verlaufszeiten kurzgehalten werden.

Neben der Präsentation am 22. September können sich Interessierte auch zu einem Hockenheimring-Rennwochenende anmelden. Dort wird, unter anderem, das ADAC GT Masters-Rennwochenende sowie das private Sinsheimer MYGYM Musterstudio besucht.

Weitere Informationen finden Sie unter www.mygym.de.

Der Autor

  • Constantin Wilser

    Constantin Wilser ist seit 2006 in der Fitnessbranche als Redakteur tätig. Davor absolvierte er sein Bachelor-Studium der Sportwissenschaften am KIT in Karlsruhe. Seit 2019 ist er Bestandteil des BODYMEDIA-Redaktionsteams. Zudem ist er Ansprechpartner für die BODYMEDIA Premium Partner. In seiner Freizeit trainiert der Fußball-Fan gerne im Studio, geht laufen oder fiebert im Fußball-Stadion mit.