Muskellängentraining mit lokaler Vibration durch vib4back von wav-e

vib4back ist ein äußerst effektives Produktkonzept für Rückenschmerzprävention und trifft damit den größten Teil der Bevölkerung in Deutschland als Zielgruppe.

Die außergewöhnliche Effektivität wird durch die Kombination erreicht von Muskellängentraining wie es z.B. mit Produkten von five® und fle-xx® erfolgt, mit lokal applizierter Vibrationstechnologie quasi als Effektverstärker.
vib4back ist ein Multifunktionsgerät. Es ermöglicht das Training aller für den Rücken relevanten Muskelketten mit 4 standardisierten Übungen. Die Anwendung ist äußerst einfach und der Betreuungsaufwand entsprechend gering.

Jeder der mit nur 4 Minuten Zeitaufwand wirkungsvoll Rückenschmerzen vorbeugen oder lindern möchte, ist ein potentieller Anwender. Damit ist vib4back ein perfektes Produkt für Fitnesseinrichtungen, Mikrostudios aller Art, BGM/BGF, Hotels usw.

Mit nur 2 m² Platzbedarf ist vib4back eine innovative Belebung des Vibrationstrainings und hervorragende Ergänzung zu wav-e EMS Training.

Foto: PR

Der Autor

  • Constantin Wilser

    Constantin Wilser ist seit 2006 in der Fitnessbranche als Redakteur tätig. Davor absolvierte er sein Bachelor-Studium der Sportwissenschaften am KIT in Karlsruhe. Seit 2019 ist er Bestandteil des BODYMEDIA-Redaktionsteams. Zudem ist er Ansprechpartner für die BODYMEDIA Premium Partner. In seiner Freizeit trainiert der Fußball-Fan gerne im Studio, geht laufen oder fiebert im Fußball-Stadion mit.