Multipower Sportsfood ist neuer Partner des slowenischen Biathlon-Teams

Pünktlich zum Startschuss für das Wintersport-Event in Sotschi startet Multipower, europäischer Marktführer im Bereich Sportsfood, als neuer Ernährungs-Partner des slowenischen Biathlon-Teams ins Jahr 2014

Biathlon gehört sowohl zu den olympischen als auch zu den beliebtesten Wintersportarten überhaupt. Es setzt sich aus den Disziplinen Skilanglauf und Schießen zusammen. Für die Athleten wird also nicht nur eine gewisse Ausdauer vorausgesetzt, sondern auch die notwendige Präzision, um das Ziel von 4,5cm Durchmesser aus einer Entfernung von 50m treffen zu können.

Das bestätigt auch Tomaž Šušteršič, slowenisches Mitglied des IBU Information Comitees: „Unsere Biathleten sind täglich extremen Bedingungen ausgesetzt. Es ist deshalb wichtig, dass sie ihr Energie- und Flüssigkeitsreserven schnell wieder auffüllen. Mit Multipower werden in kürzester Zeit alle benötigten Nährstoffe bereitgestellt, was über die „normale Nahrung“ nicht möglich ist.“

Die slowenischen Biathleten um Jakov Fak, Andreja Mali, Teja Gregorin und Klemen Bauer haben in den vergangenen Jahren sowohl im Einzel als auch in der Mixed-Staffel bereits WM-Medaillen gewonnen. Entsprechend sind auch die Erwartungen an die laufende Saison hoch.

Der diesjährige Höhepunkt sind die Olympischen Winterspiele in Sochi (7.-22. Februar), auf die sich das Team bereits vorbereitet. Wir dürfen gespannt sein und wünschen viel Erfolg für die kommenden Wettkämpfe!

Das slowenische Biathlon-Team. Foto: PR