Mit Multipower über alle Berge

Sportsfood-Hersteller erneut Co-Sponsor der 17. Craft BIKE Transalp powered by Sigma

Multipower Sportsfood engagiert sich auch in diesem Jahr als Nutrition-Sponsor der Craft BIKE Transalp. Die renommierte Veranstaltung findet bereits zum 17. Mal statt und gehört zu den bekanntesten Etappenrennen für Mountainbike-Zweierteams. Der Hamburger Sporternährungsspezialist übernimmt die Versorgung der Teilnehmer mit Ausdauer- und Regenerationsprodukten während der Etappen. Zudem schickt Multipower mit dem Focus Rapiro Multipower Team eigene gesponserte Sportler an den Start. Für Kurzentschlossene, die gerne selbst am Event teilnehmen möchten, verlost Multipower zusammen mit dem Bike Magazin einen Team-Startplatz.

Startschuß zur Craft BIKE Transalp: Vom 20. bis 26. Juli heißt es für 1,200 Radsportbegeisterte kräftig in die Pedale treten. Die Zweier-Teams bestreiten dieses Jahr erstmalig in sieben anstatt acht Tagen eine Gesamtdistanz von mehr als 600 Kilometern und 18.000 Höhenmetern, womit das Event zu den härtesten Rennen dieser Art zählt. Ausdauer wird belohnt: Zahlreiche Bilderbuch-Panoramen, wunderschöne Bergpässe und Idyllische Etappenorte gilt es zu bestaunen, befahren und entdecken. Die Unterstützung der Biker entlang der kräftezehrenden Strecke ist ein wichtiger Bestandteil des gesamten Events und gestaltet sich als große Herausforderung für Teilnehmer und Verpfleger. Die Nahrungs- und Getränkeversorgung der Sportler während der Etappen und in den Regenerationsphasen nimmt daher eine essentielle Rolle ein, die Multipower mit seinen hochwertigen und bewährten Produkten perfekt ausfüllt.

Neben der Verpflegung vor, während und nach den Etappen, steht Multipower Sportsfood zudem im Expo-Areal der Veranstaltung den Athleten und Zuschauern mit ihrem Know-How beratend zur Seite. Dank dem gebrandeten Multipower-Truck, mit dem die Hamburger vor Ort sind, muss man auch nicht lange nach Ihnen suchen.

Hier geht’s zur Verlosung mit dem Bike Magazin »

Multipower Sportsfood - Craft BIKE Transalp © Robert Niedring

Der Autor

  • Constantin Wilser

    Constantin Wilser ist seit 2006 in der Fitnessbranche als Redakteur tätig. Davor absolvierte er sein Bachelor-Studium der Sportwissenschaften am KIT in Karlsruhe. Seit 2019 ist er Bestandteil des BODYMEDIA-Redaktionsteams. Zudem ist er Ansprechpartner für die BODYMEDIA Premium Partner. In seiner Freizeit trainiert der Fußball-Fan gerne im Studio, geht laufen oder fiebert im Fußball-Stadion mit.