MATRIX und die CONTACT Lizenz GmbH vereinbaren strategische Partnerschaft

Die Cardiogeräte von MATRIX werden künftig über die CONTACT Lizenz GmbH in der DACH-Region im Segment Kampfsport platziert, um den Lizenznehmern der CONTACT Lizenz GmbH attraktive Vorteile zu bieten. 

Gerade im Kampfsport ist gezieltes Ausdauertraining notwendig, um den Allround-Ansprüchen gerecht zu werden. Das MATRIX-Portfolio an Cardiogeräten schafft hierfür die bestmöglichen Voraussetzungen. Die Partnerschaft zwischen MATRIX und der CONTACT Lizenz GmbH basiert auf der Überzeugung, dass der Kampfsportbereich durch das Zusammenführen von Ressourcen, Fachwissen und Erfahrungen beider Unternehmen profitieren kann. 

Erfolgsbilanz im Kampfsport- und Fitnessbereich

CONTACT Lizenz GmbH bringt eine tiefe Branchenkenntnis und eine bewährte Erfolgsbilanz im Kampfsport- und Fitnessbereich in diese Partnerschaft ein. Mit vielen Jahren Erfahrung hat das Unternehmen stets nach zukunftsweisenden Lösungen gesucht, um sich auf dem Markt abzuheben.

Geschäftsführer der CONTACT Lizenz GmbH, Andreas Pleuß weiß aus langjähriger Erfahrung, dass die Symbiose aus Kampfsport- und Fitnessangeboten in einem Gym enormes Kundenpotenzial birgt.  

Ulfert Böhme, Managing Director von Johnson Health Tech., freut sich auf die Zusammenarbeit.

„Die Zusammenarbeit wird auf den jeweiligen Stärken und Fachgebieten der Unternehmen aufbauen und Synergien schaffen, um hochwertige Produkte und Dienstleistungen anzubieten, die den Bedürfnissen der Kunden gerecht werden“

Ulfert Böhme

Bildquelle: © Johnson Health Tech.

Der Autor

  • Constantin Wilser

    Constantin Wilser ist seit 2006 in der Fitnessbranche als Redakteur tätig. Davor absolvierte er sein Bachelor-Studium der Sportwissenschaften am KIT in Karlsruhe. Seit 2019 ist er Bestandteil des BODYMEDIA-Redaktionsteams. Seit Anfang 2023 ist er Chefredakteur. In seiner Freizeit trainiert der Fußball-Fan gerne im Studio, geht laufen oder fiebert im Fußball-Stadion mit.