Life Fitness Präsident Chris Clawson unter den Finalisten

Clawson ist Finalist beim Ernst & Young Entrepreneur Of The Year® Award 2013, dem weltweit renommiertesten Business Award für Unternehmer.

Life Fitness, Weltmarktführer für Fitnessgeräte, stellt mit seinem Präsidenten Chris Clawson erstmals einen Finalisten für den US-amerikanischen Mittelwesten beim Ernst & Young Entrepreneur Of The Year® Award 2013. Mit dieser Auszeichnung werden herausragende Unternehmer gewürdigt, die hervorragende Leistungen und außergewöhnliche Erfolge auf Gebieten wie Innovation, Finanzen und persönliches Engagement für ihr Unternehmen erzielen.

So hat Life Fitness unter Clawsons Leitung kürzlich z.B. LFopen auf den Markt gebracht, die erste und einzige Produktplattform mit einer offenen Programmierschnittstelle (API = Application Programming Interface), die nicht nur die Interaktion der Trainierenden mit den Fitnessgeräten verändert, sondern dadurch auch die Zukunft der Fitnessstudios.

„Durch bahnbrechende neue Produkte wie das Synrgy360 und innovative technologische Entwicklungen wie LFopen und unsere Discover Tablet-Konsolen, hat Life Fitness in der Fitnessindustrie eine neue Ära der Personalisierung und Konnektivität eingeläutet“, meint Chris Clawson, Präsident von Life Fitness. Deshalb ist er auch besonders stolz auf seine Nominierung für den Ernst & Young Entrepreneur Of The Year Award 2013: „Diese Anerkennung würdigt nicht nur die Geschäftsführung, sondern spiegelt auch das Wiederaufleben unseres Unternehmens als Marktführer wider.“

Als echter Life Fitness-Veteran ist Clawson schon seit vielen Jahren in verschiedenen Positionen für das Unternehmen tätig; so als Senior Director of Product Management für Cardiogeräte, Vice President of Consumer Sales and Marketing und als General Manager von Omni Fitness, dem US-amerikanischen Fitness-Fachhandelsunternehmen, das sich damals im Besitz von Life Fitness befand. Er ist Mitglied des Board of Directors for the Sports & Fitness Industry Association und National Vice President der amerikanischen Muskeldystrophiegesellschaft (MDA).

In seinem 27. Jahr ehrt das nun erweiterte Entrepreneur Of The Year® Programm  Geschäftsführer in mehr als 140 Städten in über 50 Ländern auf der ganzen Welt. Clawson wurde durch ein Gremium von unabhängigen Preisrichtern aus einer großen Anzahl von Nominierungen gewählt. Die Auszeichnungen werden am 27. Juni 2013 auf einer großen Gala im Hilton Hotel in Chicago, Illinois, verliehen.

Die regionalen Preisträger kommen eventuell auch für die Teilnahme am Ernst & Young National Entrepreneur Of The Year® Programm in Betracht. Die Preisträger der verschiedenen nationalen Kategorien sowie der Gesamtsieger des Ernst & Young National Entrepreneur Of The Year Awards 2013 werden am 16. November 2013 auf der jährlichen Gala in Palm Springs, Kalifornien, bekannt gegeben. Die Preisverleihung bildet den Höhepunkt und Abschluss des Ernst & Young Forums für Strategisches Wachstum, die renommierteste US-amerikanische Versammlung von Wachstumsunternehmen und Marktführern.

Chris Clawson. Foto: PR