Joy Sportswear und HOOPacademy schließen Kooperation

Der Sportswear‐Hersteller Joy und das Ausbildungsinstitut HOOPacademy schließen ab sofort eine Kooperation. Joy Sportswear wird dabei offizieller Ausstatter der MasterTrainer der HOOPacademy. Im Gegenzug nutzt Joy die von der HOOPacademy initiierte neue Trendsportart HOOPin für diverse Marketing‐ und Werbeaktionen.

 „Wir freuen uns sehr mit Joy einen etablierten und gleichzeitig innovativen Ausstatter gefunden zu haben. Die hohe Qualität der Materialien und der große Tragekomfort der einzelnen Modelle kommt dem Bewegungsanspruch beim HOOPin® im vollen Maße entgegen. Unser Team war vom ersten Moment begeistert“, so Heike‐Carina Teichmann, Geschäftsführerin der HOOPacademy.  „Ein ausgewogenes Körpergefühl und das Bewusstsein, sich selbst etwas Gutes zu tun, sind wichtige Faktoren für Wohlbefinden und Lebensfreude. Dieses sehe ich besonders in der Kombination unserer Produkte mit der Trendsportart HOOPin gegeben. Das HOOPin Fitnessformat geht darüber hinaus auch konkret auf gesundheitliche Aspekte ein ‐ was besonders im höheren Alter ein wichtiger Aspekt ist ‐ und passt somit ideal zu unserer Zielgruppe.“, so Sven Alexander Hauf, Marketingleiter bei Joy Sportswear.

Das ist HOOPin®

Das Fitnessformat HOOPin® wurde innerhalb der HOOPacademy von einem Team von Sportwissenschaftlern, Fitness‐Trainern und Physiotherapeuten entwickelt. HOOPin® ist die Weiterentwicklung und fitnessorientierte Ausrichtung des amerikanischen Sport‐Trends Hooping (= Bewegung und Tanz unter Einbeziehung eines Fitness‐HOOPs). Das Konzept vermittelt die Grundtechniken des HOOPin® (Schwingen um die Taille, Hüfte, über Kopf, um den Körper herum) und kombiniert diese mit Workout‐ und Aerobic‐Elementen innerhalb eines Intervalltrainings zu einem effizienten und abwechslungsreichen Fettstoffwechsel‐ und Koordinationstraining. Die besonderen Produkteigenschaften der Fitness‐HOOPs (Größe, Gewicht und Grip‐Tapes) ermöglichen es selbst Anfängern, die verschiedenen Techniken von HOOPin® nach kurzer Zeit auszuüben.

Kontakt: HOOPacademy | Heike-Carina Teichmann | Bürgweg 22 | 90482 Nürnberg | www.hoopacademy.de

Foto: HOOPacademy

Der Autor

  • Constantin Wilser

    Constantin Wilser ist seit 2006 in der Fitnessbranche als Redakteur tätig. Davor absolvierte er sein Bachelor-Studium der Sportwissenschaften am KIT in Karlsruhe. Seit 2019 ist er Bestandteil des BODYMEDIA-Redaktionsteams. Seit Anfang 2023 ist er Chefredakteur. In seiner Freizeit trainiert der Fußball-Fan gerne im Studio, geht laufen oder fiebert im Fußball-Stadion mit.