Großer Bahnhof in Stuttgart

Stuttgarter Netzwerk und Württembergische Versicherung präsentierten Andreas Bredenkamp

Nach dem erfolgreichen Start 2008 in der Liederhalle Stuttgart, damals im Mozartsaal mit 750 Gästen und dem Referenten Patric Heizmann, ist es den Kooperationspartnern des „Stuttgarter Netzwerks“, bestehend aus den führenden Stuttgarter Fitness- und Gesundheitsanlagen Sportstudio fit&funny, Woman Pur, puls fit & wellnessclub, move FACTORY, Fitness Company und der Württembergischen Versicherung AG – dem „Fitnessversicherer“ – gelungen, mit dem Top Referenten Andreas Bredenkamp diesmal im Hegelsaal rund 1.650 Gäste mit einem aufschlussreichen und zum Fitnesstraining motivierenden Vortrag vor imposanter Kulisse das Publikum zu begeistern.

Ein durchweg positives Feedback wurde von den Gästen bei einer schriftlichen Meinungsumfrage abgegeben. Eine tolle Plattform um Interessenten in einem für die Fitnesswelt doch ungewöhnlichem Rahmen für Wellness, Fitness, und Gesundheitstraining zu begeistern. Den Partnern ist es gelungen, mit verteilten und somit für den einzelnen Betreiber geringen Kosten Mitglieder zu gewinnen und gleichzeitig Imagepflege auf höchstem Niveau zu betreiben.

Die Kooperationspartner wiederholen die gleiche Veranstaltung am 22.11.2010 diesmal im Beethoven Saal. Dort rechnen die Veranstalter mit 2.200 Gästen.

Über 1.500 Teilnehmer waren beim "Stuttgarter Netzwerk"