GETUP-Kongress auf der FIBO

Am 15. und 16. April 2011 findet der GETUP-Kongress parallel zur FIBO in Essen statt. Veranstalter sind die Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement ( www.dhfpg.de ) und Reed Exhibitions.

Der offene Fachkongress für die Zukunftsbranche Prävention, Fitness und Gesundheit versteht sich als Forum für Fachleute aus der Fitness- und Gesundheitsbranche und steht allen Fachbesuchern (Studiobesitzer, Mitarbeiter) und fitnessorientierten Personen offen.

Abwechslungsreiches Kongressprogramm
Unter dem Motto "Ready for health business? Chancen nutzen - oder überlassen Sie anderen das Feld?" wird z.B. der Mannschaftspsychologe der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, Prof. Dr. Hans-Dieter Hermann, einen Vortrag halten. Darüber hinaus wird es am Kongressfreitag Best-Practice-Vorträge geben, in denen erfolgreich umgesetzte praktikable Konzepte vorgestellt werden. Am Kongresssamstag stehen Fachforen in Ernährung, Management und Bewegung auf dem Programm, in denen aktuelle Fragestellungen auf wissenschaftlicher Basis bearbeitet werden.

Bei allen Themen finden Diskussionsrunden statt, in denen die Referenten Fragen beantworten. Die Verbindung aus Leitmesse FIBO und Fachkongress ist eine Gelegenheit, sich einerseits über neueste Entwicklungen und Trends in der Branche zu informieren und sich andererseits mit praxisorientierten Anregungen für den eigenen beruflichen Erfolg zu versorgen und Kontakte zu Branchenfachleuten zu knüpfen.