Für Fitness ist es nie zu spät

90-Jährige wird Ehrenmitglied

Oldies but Goldies. Auf diesen Nenner lässt sich eine Aktion des Fitnessplus in Bad Säckingen reduzieren. Betriebsleiter Dirk Pachera ernannte die 90-jährige Lolitha Jeglik zum Ehrenmitglied, berichtete die Badische Zeitung. Dort heißt es weiter: << Seit Mai 2010 trainiert die Jubilarin inzwischen im Fitnessplus. "Meine Ärztin hat mir geraten, wieder etwas zu tun", sagt sie und geht regelmäßig zweimal in der Woche zum Training. "Wir sind keine klassische Muckibude", sieht Betriebsleiter Pachera einen Vorteil. Das war auch der Grund für Lolitha Jeglik, sich für das Studio in der Aqualon-Therme zu entscheiden. Betreut werden die Mitglieder von insgesamt sechs ausgebildeten Sportphysiotherapeuten. Einer davon ist Thomas Kraft, der Lolitha Jeglik während des Trainings persönlich zur Seite steht. "Als sie bei uns angefangen hat, sagte sie, dass sie mit hundert richtig fit sein möchte", schmunzelt Kraft. Lolitha Jedlik ist auf dem besten Weg dahin.  

Zu ihrem 90. Geburtstag erhielt Lolitha Jedlik die Ehrenmitgliedschaft für das Fitnessplus aus den Händen von Betriebsleiter Dirk Pachera (Zweiter von rechts). Mit auf dem Bild: Fitnesstrainer Thomas Kraft (links) und Marketingleiter Martin Schmidt (rechts) Foto: Susanne Kanele