Frauen trainieren bevorzugt in kleinen Fitnessstudios

In den deutschen Fitnessstudios sind 55,4 % der Trainierenden weiblich – Tendenz steigend.

Die Eckdatenstudie der deutschen Fitness-Wirtschaft 2018 (DSSV-Studie) belegt zudem: Besonders gerne trainieren Frauen in Mikro- oder Boutique-Fitnessstudios. Hier sind sogar fast zwei Drittel der Sporttreibenden weiblich. Zudem haben sich 25,1 % aller Mikrostudios in Deutschland auf Frauen spezialisiert. Eine Entwicklung, die der schwedische Unternehmer Niclas Bönström bereits vor 14 Jahren erkannt hat: 2004 gründete er die Frauenfitnesskette Mrs.Sporty und in diesem Jahr haben bereits 17 neue Mikrostudios der Kette im Bundesgebiet eröffnet.

Auch mit der Spezialisierung auf die Zielgruppe „Frauen ab 40“ hat das Berliner Unternehmen einen Trend vorausgesehen: Denn laut DSSV-Studie ist das Durchschnittsalter der Sporttreibenden in Fitnessstudios im vergangenen Jahr auf 40,7 Jahre gestiegen. Bei Mikrostudios liegt der Altersdurchschnitt sogar bei 44,4 Jahren.

Training bei Mrs.Sporty in Kleingruppen an Smarttrainern