fitbox mit igenda Franchise-Award 2024 in Gold ausgezeichnet

fitbox ist mit dem igenda Franchise-Award 2024 in Gold ausgezeichnet worden. Zum dritten Mal wurde das fitbox Franchisesystem durch das unabhängige Institut igenda unter wissenschaftlicher Begleitung des Internationalen Centrums für Franchising und Cooperation (F&C) genau untersucht.

Gold für die fitbox. Bei der Bewertung wurden 115 fitbox Studioinhaber aufgefordert, anonym ihre Zufriedenheit in verschiedenen Kategorien zu bewerten. Im Mittelpunkt der Untersuchung stand die objektive Messung der Beziehungsqualität zwischen Franchisegeber und Franchisepartnern. Dabei stellen die Franchisepartner von fitbox ihrem Franchisegeber ein exzellentes Zeugnis aus.

Strenge Vorgaben

Vergeben wird diese Auszeichnung durch die Analysegesellschaft igenda nach strengen wissenschaftlichen Vorgaben. Sie darf nur an jene Franchisesysteme vergeben werden, die hervorragende Ergebnisse bei einer umfangreichen Partnerzufriedenheitsanalyse erreichen. Hohe Gesamtzufriedenheit der Partner, eine starke Verbundenheit mit dem System und eine hohe Weiterempfehlungsquote seitens der Partner sind Voraussetzungen für die Vergabe.

„Eine hohe Partnerzufriedenheit spricht für eine besondere Qualität des Franchisemodells und ist ein wichtiges Signal an Interessenten, bestehende Partner und Dienstleister.“

Dr. Martin Ahlert, Geschäftsführer igenda

Das Besondere am igenda-Award sei die Tatsache, dass er allein auf der anonym erhobenen Bewertung der Franchisepartner beruht.

Einige Details der Untersuchung

  • Fragen nach Marktauftritt und Ruf der Marke wurden mit „sehr gut“ (Note 1,9) bewertet.
  • 92 % der Partner haben große Freude (Note 1,8) an ihrer täglichen Arbeit.
  • Das Produkt- und Dienstleistungsangebot von fitbox im Vergleich zum Wettbewerb wurde von 93 % der Partner mit „sehr gut“ (Note 1,5) bewertet.
  • Die Zufriedenheit mit dem fitbox Academy- und Schulungsprogramm hat im Vergleich zur letzten Befragung um eine ganze Note auf „gut“ (Note 2,4) zugelegt.

„Diese Auszeichnung fühlt sich für uns so an, wie für einen Sportler, der nach vielen Jahren Disziplin, Entbehrung und Fokus das olympische Gold um den Hals gehängt bekommt."

Ulrike Kaiser, COO fitbox

Bildquelle: © fitbox GmbH

Der Autor

  • Dennis Bechtel

    Dennis Bechtel studierte Germanistik und Anglistik an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf. Er arbeitete als freier Journalist und Texter in NRW und war u.a. als Marketing Specialist mit dem Schwerpunkt PR in einem Konzern tätig. Seit 2023 ist er Bestandteil des BODYMEDIA-Redaktionsteams. Er verfügt über eine Fitnesstrainer B-Lizenz und spielt leidenschaftlich gern Tennis.