Eleiko und BVDG verlängern Partnerschaft

Der Bundesverband Deutscher Gewichtheber und Equipment-Spezialist Eleiko verlängern ihre langjährige Partnerschaft um weitere 4 Jahre. Im Zentrum der Zusammenarbeit stehen die Unterstützung der Nationalkader-Athleten, aber auch das Vereinswesen profitiert.

Die bereits lang anhaltende Kooperation zwischen Eleiko und dem Bundesverband Deutscher Gewichtheber (BVDG) wird um weitere vier Jahre verlängert. Die enge Kooperation beinhaltet unter anderem die Unterstützung der Nationalkader-Athleten und läuft bis zu den Olympischen Spielen in Paris 2024. Neben dem Leistungssport profitiert auch das Vereinswesen, denn Eleiko unterstützt nicht kommerzielle Vereine generell in der Anschaffung von Equipment. 

 

„Die Förderung des Sports hat bei uns immer höchste Priorität. Wir freuen uns, die Athleten, die Vereine, sowie auch den Verband unterstützen zu dürfen.“

Ralph Pfeifer, Geschäftsführer von ELEIKO in Deutschland

 

Der Bundesverband Deutscher Gewichtheber hat insgesamt 20.000 Mitglieder. Die Hauptaufgabe besteht in der Förderung und Verbreitung des Gewichthebersportes in Deutschland. Der BVDG ist Mitglied im Weltverband (IWF), Europaverband (EWF) und dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB).

 

 

Bildquelle: BVDG