Doppelsieg der Kanuten des Sportinstituts Fessler Mühle

Mit drei Mannschaften nahm das Sportinstitut Fessler Mühle aus Sersheim im Rahmen des 22. Canadier-Rennens auf der Enz in Bietigheim Landkreis Ludwigsburg teil. Seit Jahren ist die Veranstaltung, ausgerichtet vom Kanu-Club Bietigheim e.V., ein Publikums- und Teilnehmermagnet in Sachen Wassersport in der Region. Mit über 100 Mannschaften in diesem Jahr gab es zugleich auch wieder einmal einen Teilnehmerrekord. Bei den Herren gewann das Team Fesseler Mühle II vor der "Ersten". Besonders stark war in diesem Jahr auch die Damenmannschaft, die unter Führung von Nadine Fessler mit 10:24,75 Minuten und einer knappen Minute Vorsprung auf der 1,2 Kilometer langen Strecke vor der DLRG-Mannschaft siegte.