BSW erweitert Angebot

BSW erweitert Angebot BSW erweitert Angebot

Der Sport- und Freizeitbodenhersteller BSW hat sein Angebot an Sportböden um die Elastikplatten Keraflex MC erweitert. Diese Platten vereinen ein vielfältiges Design mit elastischen und trittschalldämmenden Eigenschaften. Da Keraflex MC kompakt, schwer und dennoch elastisch ist, eignet sich das System zum Einsatz in Fitnessstudios und kann dort sowohl temporär als auch dauerhaft installiert werden. Die Platten finden ihren Einsatz in Krafttrainingsräumen oder Cardiobereichen, um den Bodenaufbau und den darunter befindlichen Estrich vor herunterfallenden Hanteln oder anderen mechanischen Belastungen zu schützen. Auch in Kursräumen und Sporthallen finden die punktelastischen und abriebfesten Platten Anwendung.

Keraflex MC besteht aus einer kompakten, elastischen Basisplatte aus Gummi, in die Kunststoffplatten in verschiedenen Farbvarianten eingelassen sind. Durch ein Dübelstecksystem können die Platten fest miteinander verbunden werden. Bei Bedarf lässt sich das System schnell entfernen. So kann Keraflex MC einzeln verlegt sowohl als Hantelunterlage als auch zusammenhängend verlegt als große Fitnessfläche genutzt werden.

Quelle: www.berleburger.de » 24. Februar 2009