Aus Medical Fitnesscenter Garching wird INJOY Health- and Fitnessclub

Das Medical Fitnesscenter in Garching, ein kommerzielles Fitnesscenter des Unternehmens FITCOMPANY in München, wird ab 2024 zum Franchisepartner des INJOY Verbunds.

Im Medical Fitnesscenter Garching laufen derzeit die Umbaumaßnahmen auf Hochtouren. Bei jedem Besuch können die Mitglieder einen kleinen Einblick in die Gestaltung ihres zukünftigen Fitness- und Gesundheitsstudios erhaschen. Eins steht bereits fest – das neue Schild an der Tür wird den Namen INJOY tragen.

149 Studios in Deutschland und Österreich

INJOY umfasst insgesamt 149 Studios in Deutschland und Österreich. Seit über 21 Jahren liegt der Fokus der INJOY Idee auf gesundheitsorientiertem Muskeltraining. Untermauert durch wissenschaftliche Programme, moderne Geräteausstattung und hoch qualifizierte Trainer verkörpert INJOY genau diese Werte. Als einziger Anbieter hat sich die Marke INJOY seit 14 Jahren branchenübergreifend beim deutschen Institut für Servicequalität als Testsieger etabliert.

Dirk Rupprecht, Geschäftsführer der FITCOMPANY, freut sich auf die Umfirmierung und setzt große Erwartungen in diesen weiteren Schritt.

„Wir sind fest davon überzeugt, dass diese Entscheidung richtig ist und am Standort Garching ein erstklassiger und hochmoderner INJOY Club entstehen wird.”

Dirk Rupprecht, Geschäftsführer der FITCOMPANY

Das bestehende Team um Studioleitung Selina Lohr freut sich, die Mitglieder bald in einer neuen, großartigen Trainingsatmosphäre begrüßen zu dürfen. Nicht nur die Optik wird sich verändern, auch die Leistungen für die Mitglieder bekommen ein Upgrade: Dank des Multitrainings besteht die Möglichkeit, bis zu 14 Mal im Jahr kostenfrei in allen anderen INJOYs sowie in über 250 weiteren Fitnessclubs in Deutschland und Österreich zu trainieren.

„Der Standort Garching hat sehr viel Potential und wird zu einem erfolgreichen INJOY Verbundpartner. Wir freuen uns natürlich auch auf die engere Zusammenarbeitet mit der FITCOMPANY und sind zuversichtlich, dass wir dort auch das Thema BGM / BGF zielführend zusammen weiterentwickeln und damit weitere Umsätze für unseren Verbundpartner generieren werden.“

Thorsten Kielmann, Geschäftsführer INJOY

Bildquelle: © INJOY

Der Autor

  • Dennis Bechtel

    Dennis Bechtel studierte Germanistik und Anglistik an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf. Er arbeitete als freier Journalist und Texter in NRW und war u.a. als Marketing Specialist mit dem Schwerpunkt PR in einem Konzern tätig. Seit 2023 ist er Bestandteil des BODYMEDIA-Redaktionsteams. Er verfügt über eine Fitnesstrainer B-Lizenz und spielt leidenschaftlich gern Tennis.