Aufstiegskongress in Mannheim

Fachkongress für aktive Gesundheitsgestalter am 9. und 10. Oktober 2015

Neben vielen interessanten Keynote-Vorträgen rund um das Hauptthema „Großes entsteht immer im Kleinen“ erwarten die Teilnehmer auch wieder die Fach-Foren in den Themengebieten Management, Coaching, Training, Sportmanagement, Ernährung und Betriebliches Gesundheitsmanagement sowie ein umfangreiches Rahmenprogramm inkl. der Kongress-Party mit Live-Musik.

Im Fach-Forum Management werden unter dem Thema „Erfolgsfaktor Kooperationen – Gemeinsam mehr erreichen!“ verschiedene Kooperationsstrategien sowie die Vorteile und Gefahren erläutert.

Das Fach-Forum Coaching mit dem Titel „Gesunde Spitzenleistung ermöglichen! Mentales Training und Coaching im individuellen Leistungsprozess“ erläutert, wie Mentales Training und Coaching zur Förderung der unmittelbaren Leistungssteigerung eingesetzt werden kann – sei es im Sport oder der Personal- und Organisationsentwicklung.

„Entscheidungen im Sport – Entscheider im Sport“ werden im Fach-Forum Sportmanagement behandelt und damit die Bedeutung von Entscheidungen dargestellt, wie diese getroffen, umgesetzt und reflektiert werden und welche Auswirkungen diese haben.

Das Fach-Forum Training nimmt „Trends, neue Zielgruppen und Trainingskonzepte – Potenziale für die Fitnessbranche“ unter die Lupe und zeigt auf, wie Trends bewertet werden, welche Zielgruppen Zukunftspotenzial haben und was beachtet werden muss, wenn man erfolgreich bezuschusste Gesundheitssportprogramme nach § 20 SGB zulassen und umsetzen will.

„BGM in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) – eine Zielgruppe mit viel Potenzial“ dieses Thema steht im Mittelpunkt des Fach-Forums BGM. Dabei wird thematisiert, welche Anforderungen an ein BGM in KMUs gestellt werden, was praktische Maßnahmen sein können und wie Fitness- und Gesundheitsanlagen vom Präventionsleitfaden und dem Präventionsgesetz profitieren können.

Das Fach-Forum Ernährung gibt unter dem Motto „Erfolgreich mit Ernährungsberatung – Gewusst wie!“ einem Überblick zu Aufbau und Ablauf von Ernährungsberatungsprozessen, Möglichkeiten der Integration in laufende Betriebsprozesse und die Bezuschussung durch die Krankenkasse.

Weitere Informationen und Anmeldung unter http://www.aufstiegskongress.de/anmeldung/