Alfons Schuhbeck neuer Partner bei Fitness First

Sternekoch aus München setzt Ernährungsphilosophie in die Praxis um

Alfons Schuhbeck wird mit seinem Fachwissen ab sofort Fitness First als Partner im Bereich Ernährung unterstützen. Die neue Zusammenarbeit verkündeten der bekannte Sternekoch und Fitness First Geschäftsführer Stefan Tilk beim Presse-Event am 11. September in München. Inhalt der Zusammenarbeit werden maßgeblich eigens für Fitness First entworfene Rezepte und Ernährungsempfehlungen sein, die Alfons Schuhbeck in Anlehnung an das Ernährungskonzept des bundesweiten Fitnessanbieters entworfen hat. Diese orientieren sich an den Trainingszielen der Mitglieder und werden in verschiedenen Fitness First Publikationen veröffentlicht.

Fitness First entwickelte bereits mit dem ehemaligen Schwimmweltmeister und Ernährungsmediziner Mark Warnecke eine eigene Ernährungsphilosophie. Anders als bei Diäten oder speziellen Ernährungsprogrammen empfiehlt das Konzept vor allem „Normalität" und eine auf die Trainingsziele ausgerichtete und ausgewogene Ernährung. Diese, bislang auf Ernährungstheorien beruhende Basis, setzt Alfons Schuhbeck nun in die Praxis um.

„Neben dem Training spielen Ernährung und Erholung eine entscheidende Rolle hinsichtlich der Zielerreichung unserer Mitglieder. Nur die ausgewogene Balance aus diesen drei Faktoren, die wir mit unserem Konzept empfehlen, führt langfristig zum Erfolg. Ernährungs- und Diätextreme haben daher bei uns nichts zu suchen, denn sie verfolgen kurzfristige Ziele und  führen zum unerwünschten Jojo-Effekt. Wir möchten die Menschen davon wegholen und für gutes Essen begeistern." so Stefan Tilk, Geschäftsführer von Fitness First Germany.

Ferner wird es für die über 250.000 Mitglieder in Deutschland im kommenden Jahr die Möglichkeit geben, an speziellen, von Alfons Schuhbeck und Mark Warnecke entwickelten Koch- und Ernährungsworkshops teilzunehmen.

Kontakt: Fitness First Germany GmbH | Hanauer Landstraße 148a | 60314 Frankfurt am Main