Airport Fitnesscenter in Zürich

Am 28. November 2009 wird "das erste Fitnesscenter der Schweiz mit eigenem internationalem Flughafen" seine Cockpittüren öffnen, heißt der Slogan für einen neuen Fitnessclub im Sous-Sol des Hotels Radisson Blue Zürich. Insgesamt verfolgt das Airport Fitness Center ein ungewöhnliches Konzept: Hier soll man sich trotz Fernweh wie zuhause fühlen. Edle Lifestyle-Elemente werden kombiniert mit typischen Flughafen-Details: ein Cockpit als Sprudelbad, die Umkleidekabine als Lounge, der Ruheraum als akustische Oase mit Sternenhimmel und Wasserbetten. Auf 2.000 Quadratmetern entsteht eine Wellnesslandschaft unter der professionellen Führung der Thermalbad Zurzach AG. Der Fitnesspark ist mit modernen Geräten ausgestattet. Ein Premiere sind die unterschiedlich gestalteten Umkleidekabinen: Tapeten in warmen Farben, Kronleuchter und viel Platz für die Frauen, cooles Design und praktische Details für die Männer.