Aidoo bietet Software-Lösungen für die Wiedereröffnung

Wann Fitnessstudios in Deutschland wieder eröffnen dürfen ist noch ungewiss. Klar ist, dass Betreiber bestimmte Voraussetzungen wie z. B. Begrenzung der Personenzahl einhalten müssen, um die Sicherheit der Mitarbeiter und Mitglieder zu gewährleisten. Aidoo hat verschiedene Software-Lösungen entwickelt, die Studios dabei unterstützen, diese Sicherheitsmaßnahmen problemlos umzusetzen.

Mit dem „Aidoo Trainingszeit-Manager“ teilen Sie Ihre Öffnungszeiten individuell, flexibel in Trainingsslots und Pausenzeiten für eine Flächen- und Gerätekontrolle ein und erfassen diese in der Software. Die Buchung der Trainingszeit kann unterschiedlich begrenzt und gesteuert werden, zum Beispiel auf eine maximale Mitgliederzahl pro Trainingsslot, eine maximale Anzahl an Buchungen pro Mitglied pro Tag, eine maximale Anzahl an Buchung pro Mitglied pro Woche oder eine bestimmte Anzahl für Online- und Offline-Buchungen. Mitglieder können diese Zeiten zum einen über die Online-Buchung direkt selbst buchen. Oder auch offline direkt bei Ihnen im Studio am Check-In oder per Telefon. Mit den Buchungen kann sichergestellt werden, dass der Zugang auf die Fläche sowohl mit und ohne Mitarbeiter am Check-In auch gesteuert und geregelt läuft.

Mit dem „Auslastungscheck“ können Mitglieder von zuhause aus checken, wie voll oder leer das Studio ist. Die Mitglieder können die prozentuale Auslastung im Kundenportal sehen. Studiobetreiber können anhand einer detaillierten Ansicht mit Anzahl der Anwesenden und farblich hervorgehobener Tendenz stets den Überblick bewahren. 

weitere Infos: www.aidoo.de

 

Der Autor

  • Constantin Wilser

    Constantin Wilser ist seit 2006 in der Fitnessbranche als Redakteur tätig. Davor absolvierte er sein Bachelor-Studium der Sportwissenschaften am KIT in Karlsruhe. Seit 2019 ist er Bestandteil des BODYMEDIA-Redaktionsteams. Seit Anfang 2023 ist er Chefredakteur. In seiner Freizeit trainiert der Fußball-Fan gerne im Studio, geht laufen oder fiebert im Fußball-Stadion mit.