ACISO mit German Brand Award ausgezeichnet

Mit der Verleihung des German Brand Awards am 09.06.2022 in Berlin erhielt ACISO einen der wichtigsten deutschen Markenpreise. Claudia Michel, B2B Kommunikationsdesign, und Henning Vetter, Head of B2B-Marketing der ACISO nahmen die Auszeichnung in den Räumen der Telekom Hauptstadtrepräsentanz von dem Rat für Formgebung entgegen.

Gemeinsam mit Firmen wie Siemens, BMW oder der Telekom wurden sie für den Launch der Marke ACISO nach dem Zusammenschluss der beiden ehemaligen Wettbewerber im Fitness- und Gesundheitsmarkt, Greinwalder & Partner und der INLINE Unternehmensberatung, ausgezeichnet.

„Der German Brand Award macht Markenerfolge auf einzigartige Weise sichtbar, er ist eine Auszeichnung für Marken und ihre Macher. Unser tägliches Bestreben gilt der innovativen Weiterentwicklung unserer Kunden und ihrer individuellen Markenauftritte als auch unserer Franchisesysteme in der Fitness- und Gesundheitsbranche. Ihr Erfolg ist unser Auftrag. Authentizität spielt darin wohl die bedeutendste Rolle. Insofern freut uns diese Auszeichnung besonders, weil wir im ACISO Team lieben, was wir tun. Zusammenhalt und Erfolge bedeuten viel, sind beides exzellente Wachstumstreiber und genau darum geht es für uns alle in diesen herausfordernden Zeiten."

Henning Vetter, Head of B2B- Marketing 

Am German Brand Award können Unternehmen, Agenturen, Dienstleister und Marketeers sowie nichtkommerzielle und staatliche Organisationen aus allen Branchen weltweit teilnehmen. Die Expertengremien des Rats für Formgebung entscheiden über die Zulassung zum Wettbewerb. Eine Bruttoreichweite von über 315 Millionen Kontakten, die breite positive Resonanz von Unternehmen, Agenturen und Dienstleistern sowie über 1.200 Einreichungen zeigen, wie groß das Interesse an der Prämierung exzellenter Markenführung ist.